Unterschied im Blut zwischen linken und rechten Arm

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast Du vorher am linken Arm ein Medikament oder Flüssigkeit erhalten? Dann hat man rechts abgenommen, um das Ergebnis nicht zu verfälschen.

Man hat nach der Blutabnahme am linken Arm die Kanüle mit einer Flüssigkeit "gereinigt". Aber dann ist das wohl die Antwort. Danke.

0

Hi MiniGV,es gibt die Regel,dass aus einem Venflon kein Blut entnommen werden darf,da ansonsten das Blut mit der Infusionsflüssigkeit vermischt ist.So gesehen hat sich die Zusammensetzung des entommenen Blutes verändert und zur Bestimmung der Laborparameter ungeeignet.Gratuliere zur Guten Frage!LG Sto

Ja das liegt wirklich daran, dass die Dinge, die durch die andere Kanüle verabreicht wurden das Ergebnis ändern :)

Roller mitfahre bei Verband legal?

Der Verband schrenkt die Funktion des linken armes grund Schulter Verletzung komplett ein. Rechter Arm komplett funktionsfähig. Ist es nun legal, wenn ich micht mit dem rechten Arm am Fahrer festhalte, auf einem 25er Roller mitzufahren? ?

LG

...zur Frage

Blutabnahme bei Betriebsärztlicher Untersuchung verweigern?

Bei der Betriebsärztlichen Untersuchung werden Urin und Blut entnommen. Kann ich die Blutabnahme verweigern?

...zur Frage

Blutabnahme und dann das?

Ich war bei der Blutabnahme und auf der Armlehne war ein Tuch überzogen und da war ein Tropfen Blut drauf. Nun hab ich trotzdem meinen Arm abgelehnt. Am Abend habe ich dann etwas gegessen und meine Finger danach abgeschleckt, also richtig im Mund und Zunge. Kann da was passieren vom Blutstropfen wenn ich dann am Abend meinen Finger abgeschleckt habe so von infektionen her?

...zur Frage

Soll ich mich am linken oder auf den rechten Arm tätowieren ?

Welchen Unterschied würde es machen, ob es der linke oder der rechte Arm ist?

...zur Frage

Verliert man bei einer Verletzung überall gleich schnell die selbe Menge an Blut?

Also angenommen man hat am linken Arm genau die gleiche Verletzung an genau der gleichen Stelle wie am rechten Arm, würde dann eine Seite mehr Blut verlieren oder schneller da sie näher am Herz ist oder ist das egal ?

...zur Frage

Rechter Arm tut weh nach Training?

Hey, also am Montag war ich am morgen im Fitness Studio und habe mit Hanteln trainiert. Mit dem rechten Arm mehr als wie mit dem linken und einen Tag später hat es angefangen sehr weh zu tun. Ich weis eben nicht ob es vergänglich ist weil es sind jetzt schon 3 tage her ohne eine Veränderung. Ich kann meinen Arm nicht ganz ausstrecken (ab 150° geht nix mehr weil es einfach zu sehr weh tut). Aber sonst solange ich meinen Arm nicht ausstrecke tut es nicht weh. Am meisten schmerzt es in der Mitte von meinem Arm an der innenseite. Seitlich an den Muskeln tuts auch weh. Am schlimmsten ist es eben wenn ich meinen Arm ausstrecke und es fühlt sich so an als ob ich an der Sehne ziehe.

Ich weis nicht was das ist, ist es ein Muskelkater und vergeht bald oder kann es was schlimmeres sein. Mein linker Arm hat die gleichen schmerzen nur sehr leicht, so das man es nicht wirklich merkt.

Ich trainiere sonst auch nur selten deshalb hatte ich sowas noch nie, bin M/18.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?