Unterschied Erfüllungs- und Verpflichtungsgeschäft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sachenrecht/Schuldrecht. Beispiel: Kaufvertrag = Verpflichtungsgeschäft. Übereignung Kaufpreis und Kaufsache = Erfüllungsgeschäft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal Google nach dem "Trennungsprinzip".

Als Zuckerl schon mal vorneweg: Das Verpflichtungsgeschäft gehört ins Schuldrecht, das Erfüllungsgeschäft ins Sachenrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?