Was ist der Unterschied einer Vergewaltigung und Nötigung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist bereits ein krasser sexueller Übergriff. Sexuelle Belästigung kann bereits vorliegen, wenn ein Mann anzügliche Bemerkungen macht und immer wieder damit anfängt.

Nein eine Vergewaltigung.

0

Solltest du dich betroffen sein, wende dich bitte an Vertrauenspersonen oder entsprechende Beratungsstellen. Auch die www.telefonseelsorge.de könnte eine Anlaufstelle sein, die bietet auch Internetberatung an. Alles Gute!

Sorry mußte arbeiten deshalb meine späte Antwort . Es ist schon ---Vergewaltigung--- Das Eindringen gegen den Willen des Opfers ist immer eine Vergewaltigung!! Es spielt keine Rolle ob es ein Penis, ein Finger, oder sonst ein Gegenstand ist !!

Die Betonung liegt auf EINDRINGEN gegen den Willen !!!!

Das währe schwere Nötigung. Vergewaltigung währe es wohl erst wenn er bei ihr Penetrieren würde ohne das sie es will.

Auch mit dem Finger eindringen ist eine Penetration!!!

0

Was möchtest Du wissen?