Unterschied Cl- (s) und CL-?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So ganz ohne Zusammenhang verstehe ich das nicht. Aber wie du schon sagst, steht das (s) vermutlich für einen festen / ausgefallenen Stoff und beim anderen ist das nicht näher angegeben. (Es müsste aber auch ein kleines l sein.)

Seltsam finde ich nur, dass es hier in Verbindung mit einem Ion steht und kein gesamtes Salz, was bei einem Feststoff üblich wäre.

Vielleicht kannst du etwas mehr Infos liefern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal , dass der einzige Unterschied , der Aggregatzustand ist , da Festes Chlor ja z.b mehr Energie (Hitze) brauch um zu reagieren .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?