Unterschied Bürokauffrau und Kauffrau für Bürokommunikation

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, grundsätzlich ist bei der KfB eher der Büro - 1o Kampf angesagt; also ALLES was so anfällt im Front-Office; allgemeine Sekretariatstätigkeit; Kundenkommunikation; quasi eine eierlegende Wollmilchsau. Die BK ist eher die 5 Kämperin; Back-Office; intensiver Sachbearbeitung im Bereich Rechnungswesen, Einkauf usw. In der betrieblichen Praxis wird es kaum einen Unterschied geben da dort nicht nach Berufsbild, sondern nach notwendigen Geschäftsprozessen gearbeitet wird. Die beiden Berufe haben ansonsten inhaltlich eine hohe Überschneidung.

Da wir die gleichen Lehrbücher hatten, aber unterschiedlich viele Themen darin, kann ich Dir sagen, dass die Bürokaufleute mehr Sachbearbeitung machen (also nicht nur Rechnungs- und Personalwesen, sondern z. B. auch Ein-und Verkauf) und die Kaufleute für Bürokommunikation mehr klassische Sekretariatstätigkeiten.

Was möchtest Du wissen?