Unterschied autonome Region (Kurden Nordirak) und Staat (Kurdistan)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Autonome Regionen verwalten sich "nach innen" selbst und haben auch eigene Staatsorgane (gesetzgebend, rechtsprechend, ausführend => "3 Gewalten"). Sie werden aber "nach außen" (international) von dem Staat, in dem sie liegen, vertreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roromoloko
28.05.2016, 14:51

Danke super Antwort! Also unterliegen autonome Regionen der Verfassung des Staates in dem Fall Irak?

0

Es gibt keinen Staat Kurdistan. Ein Staat wäre unabhängig. Hätte ein eigenes Staatsbegiet. Die autonome Region ist aber irakisches Staatsgebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roromoloko
28.05.2016, 14:50

Dass es kurdistan gibt hab ich nicht behauptet.. Es sollte als beispiel dienen aber danke

0

In Ergänzung zur Antwort von HerrDegen:

Eine bloß autonome Region hätte keine eigenen Streitkräfte. Dass die Kurden im Nordirak solche haben, ist den Umständen geschuldet (IS, fehlende tatsächliche Macht des irakischen Zentralstaates).

Die Situation wird aber nicht so bleiben. Entweder kommt es zu einem selbständigen Kurdistan, oder die  Kurden werden nach einem arabisch-kurdischen Krieg, z. B. um die Kontrolle der Erdölgebiete um Kirkuk und Mossul entwaffnet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?