Unterschied anaerobe und aerobe Energiegewinnung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ShaqAttack1706, 
bei der anaeroben Energiegewinnung wird die Energie ohne Sauerstoff gewonnen. Das heißt aus ATP und Kohlenhydraten. Wenn man jedoch aus Kohlenhydraten ohne Sauerstoff Energie gewinnt wird Milchsäure (Laktat)gebildet (schlecht!).
Es gibt jedoch auch noch die Möglichkeit der aeroben Energiegewinnung (mit Sauerstoff). Das funktioniert, indem wir Fette oder ebenfalls Kohlenhydrate abbauen. Wenn wir mit Sauerstoff Kohlenhydrate abbauen entsteht kein Laktat (gut!). Falls du also abnehmen willst, schön im aeroben Bereich bleiben :)
Wenn du beim Laufen noch gut durch die Nase atmen kannst, ist deine Energiegewinnung aerob, sobald das nicht mehr funktioniert geht sie über in den anaeroben Bereich.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,
Labello4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?