Unterschied 2takt / 4takt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim 2 Takt wird der neue Zündstoff eingespritzt, während der verbrauchte Zündstoff herausgelassen wird.

Beim 4 Takt sind das 2 separate Arbeitsschritte.

Bei 2 Takt Motoren ist das Öl bereits dem Treibstoff beigemischt. Beim 4 Takt nicht. Deswegenbraucht man beim 4 Takter zusätzlich eine Ölwanne, wodurch der Motor grösser und schwerer wird. 2 Takter werden deswegen häufig für kleinere und leichtere Maschinen benutzt. 

2 Takter sind billiger, aber störungsanfälliger.

Tipp falls du eine kleine 2 Takt Maschine hast, benutze Aspen. Ist besser für die Gesundheit, da massiv weniger krebserregende Stoffe gegenüber von normalem Benzin enthalten sind.

kauf dir ne viertakt da halten die kolbenköpfe länger, du musst nicht bei jedem tanken mit öl mischen und die frisst weniger ;)

sie wissen schon das die meisten 2takter eigentlich alle ausser Mofas das gemisch selbst vornehmen. Das mit den Kolben stimmt. 2Takter haben massiv kürzere laufleistungen sind dafür aber viel stärker.

0

Ich habe 2-takt sparsam aber der motor ist empfindlich.

Was möchtest Du wissen?