Unterschied - Wandlampe Anschluss mit oder ohne Schnurschalter

2 Antworten

so wie ich die sache sehe, brauchst du entweder leuchten mit eingebautem schalter (egal ob zug, druck oder kippschalter, oder du müstest einen schalter selbst installiren. entweder als schnurziwschenschalter oder aufputzschalter fest an der Wand angebracht...

wenns letzterer ist, achte bitte darauf, dass eine rückwand aus kunstoff vorhanden ist, wenn die Wand, auf der der schalter montiert werden soll aus holz oder anderen brennbaren materialen besteht...

lg, Anna

Bei Lampen mit integriertem Schalter ist nur wichtig, die Phase (braun oder schwarz) am Schalter anzuschließen. Farben sind eh vorhanden, blau auf blau, schwarz auf schwarz... normal ist eine Klemmleiste von der aus die Phase sowieso zum Schalter führt.

Natürlich vorher Sicherung raus.

Lampen ohne Schalter schließt man genauso an, nur das halt kein Schalter vorhanden ist. Phase geht immer auf den unteren Pol in der Fassung, ansonsten geht dir beim Wechseln der Birne evtl. selber ein Licht auf ;-)

Hmmm, das leuchtet mir leider nicht ein. Also: ich möchte zwei Wandlampen über dem Bett montieren. Ich habe aber keinen Stromanschluss in der Wand. Ich dachte somit ein Schnuschalter bedeutet, dass ich die Lampen in der Steckdose anstecken kann. Also das ist dann aber sowieso nicht der Fall, oder?

0
@Premium1

Ach so, ja das passt schon - wenn du keinen Schalter hast nimmst du natürlich Lampen die schon einen haben. Von der Steckdose kannst evtl. direkt mit einem Kabel rausfahren und zu den Lampen legen - hab ich bei mir so gemacht. Die Mauer bei der Steckdose musst halt etwas "bearbeiten" damit das Kabel nicht die Steckdosenabdeckung anhebt. Oder du nimmst einfach nen Stecker und Kabel wenn du nicht im inneren der Dose anschließen magst.

0

2 Lampen aber nur ein Anschluss: Kann mir das jemand erklären?

Hallo :)

Habe nur einen Anschluss für eine Lampe an der Decke, möchte aber gerne zwei Lampen anschliessen. Habe das mal gegoogelt und bin dabei auf dieses Bild gestossen.  Kapiers nciht so ganz...

DANKE und liebe Grüße!Senta

...zur Frage

Kabel verlegen für Wandlampe, Schalter dafür ist mit Steckdose kombiniert

Ich will eine Wandlampe einbauen! Die Lampe soll mit "Schalter mit Steckdose" verbunden werden. Wie und welche (3-adrig oder 5-adrig) Kabel muss ich vom Verteiler zum Schalter und vom Schalter zur Lampe verlegen?

...zur Frage

Wandlampe ohne Stromanschluss?

Ok die Frage ist ein wenig unglücklich formuliert, da ich nicht weiß wie ich sie formulieren soll. Also ich suche eine Wandlampe die ich über dem Bett anbringen kann, aber sie soll mit Stecker funktionieren .. also für die Steckdose und nen an und aus schalter haben (logisch) und ich wollte mal wissen wie sowas heißt damit ich es halt präzise unter diesem namen suchen kann.

Danke im Voraus! :*

...zur Frage

Wie Glühbirne wechseln?

Möchte diese Lampe öffnen und die Glühbirne wechseln. Kann mir jemand sagen, wie man diese Wandlampe öffnet ?

Danke

...zur Frage

Lampe falsch angeschlossen, Steckdosen defekt, muss der Mieter oder der Vermieter zahlen?

Wir haben eine Lampe falsch angeschlossen, nun funktionieren die Steckdosen der Wand zur Fensterseite nicht mehr und der Elektriker muss kommen. Wer muss diese Kosten nun tragen, der Vermieter oder wir?

Wir mussten die Lampe umschließen, da es 6 Kabel gab die nicht mit dem Lichtschalter verbunden waren. Der Hausmeister konnte das Problem scheinbar nicht beheben.

...zur Frage

Bei Wandlampe anklemmen kam der Fi Schalter geflogen.

Hallo ich habe heute eine Wandlampe gewechselt .Als ich bei der Montage der neuen Lampe mit den Nullleiter an das Metalgehäuse kam ,welches schon an erde angeklemmt war, flog der Fi Schalter raus obwohl die Sicherung ausgeschalten war. Nun ist meine frage ob meine Elektroanlage in Ordnung ist und warum der Fi Schalter rausflog?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?