Unterscheidet sich Geschmack?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube den Geschmack selber schmecken beide Personen gleich, wäre schwer etwas zu essen was für einen salzig schmeckt aber für den anderen süss. Beide schmecken realtiv dasselbe.

Es ist eine Frage des Empfindens, ob man denn nun genau diesen Geschmack mag oder nicht. 

Ich denke es ist auch eine Frage des Vererbens, wenn jemand aus dem Mittelmeerraum stammt, wird er wohl eher Meeresfrüchte mögen statt einer der aus Zentraleuropa kommt. Hat vermutlich einfach biologische Gründe 

Also: Man schmeckt das gleiche, aber emfindet was anderes.

Der Geschmack ist der Gleiche, jedoch die Wahrnehmung des Geschmackes und seine Einstufung von sehr gut bis sehr schlecht ist sehr persönlich.

Hierzu kommen natürlich auch Ernährungs und Lebenserfahrung nach der Regel " Was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht"

Geschmack ist beeinflussbar. Versuche eine Speise nach dem normalen Zähne putzen und nach dem Du eine süße Speise gegessen hast. Die Speise wirst Du unterschiedlich empfinden. Logisch hat jeder Vorlieben und Abneigungen zu Speisen, meist "anerzogen" oder durch Beobachtungen geprägt sind.

Der Geschmack ist nicht beeinflussbar, aber meine Wahrnehmung des Geschmackes.

0

Was möchtest Du wissen?