Unterschätzte Anime?


17.07.2020, 19:47

Anstatt jedem einzelnen zu antworten mache ich es jetzt hier, vielen Dank für die ganzen Namen der Anime. Ich werde es so schnell zwar nicht schaffen alle zu sehen aber ich fange schonmal damit an. Danke nochmal:)

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • B: The beginning
  • Bananafish
  • Boogiepop wa warawanai
  • Dororo
  • Dr. Stone
  • Grand Blue
  • Higurashi
  • Inuyasha
  • Inuyashiki
  • RE:Creators
  • Sakamichi no Apollon
  • Shiki
  • Steins Gate
  • Vinland Saga

Steins;Gate... aber in Deutschland. Klar, ich kenne viele Steins;Gate Fans auf Gutefrage, aber ich kenne leider auch sehr viele hier in Deutschland, die den Anime nach ein paar Episoden abbrechen oder sogar nach der ersten, nur weil sie die 1. Episode nicht verstanden haben. Man kann die erste Episode noch nicht 100%ig verstehen, sondern erst nach mehreren Episoden.

Der Anime ist doch nicht umsonst bei my Anime list auf Platz 2 der bestbewerteten Anime und auch bei anderen Seiten in der Top 10. In anderen Ländern wiederum, ist der Anime sehr beliebt, vor allem in Japan. Dort wurden sogar verschiedene Events draußen abgehalten.

Ist mein Lieblingsanime.

Woher ich das weiß:Hobby – Schau seit mehreren Jahren aktiv Anime. Kenne mich also aus.

Den Anime finde ich auch sehr gut, allerdings hat es auch andere Gründe neben der guten Qualität: Der Anime spricht eine sehr große Audienz an, und fokussiert sich nicht nur auf einer bestimmten Gruppe von Fans. Ebenfalls ist für viele der Anfang der Serie der schlechteste Teil, und wer das nicht mag bricht schon früh ab. Sowas ist dann gut für das Rating, da je mehr Episoden man geschaut hat, desto wichtiger wird die eigene Bewertung gewertet.

Nur weil der Anime auf Online Ratingseiten hoch bewertet ist sagt nicht direkt etwas über Qualität aus.

0
@simigirl5

Mit den Ranglisten habe ich nur gemeint, dass es schon einen Grund geben müsste, warum er so hoch gelistet ist. Ich habe ja nicht gesagt, dass der Anime sofort auch einem gefällt. Viele geben dem Anime halt keine Chance und deswegen das Beispiel mit den Ranglisten. Vielleicht können dann manche Leute doch noch mehr Episoden schauen.

0

Grisaia no Kajitsu (The Fruit of Grisaia) ist meiner Meinung nach einer der besten Anime die ich je gesehen habe.

Er hat 2 Staffeln und eine "Übergangs" Folge die zwischen Staffel 1 & 2 spielt.

Genres: Drama, Harem, Psychological, Romance, School

Trotz das es ein Harem Anime ist, wird es nicht auf den Vordergrund gestellt.

Das Szenario:

Yūji Kazami kommt neu auf die Mihama Akademie, eine Privatschule mit nur fünf weiblichen Schülern und einem Äußeren wie ein Gefängnis. Jede Schülerin an dieser Schule hat aus ihrem Leben erwachsende eigene "Umstände", die sie dorthin gebracht hat. Yūji kam auch nicht an die Akademie, um ihnen bei der Bewältigung ihrer Situation zu helfen, sondern will eigentlich nur ein ganz normales Schülerdasein für sich selbst.

Der Animations und Zeichenstil ist auch nicht schlecht.

Er ist nicht unterschätz, aber wenige kennen ihn.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

• Keep your hands off Eizouken (Crunchyroll) und • School Rumble sind ziemlich unbekannt / unterschätzt

Außerdem die Filme

• Liz und ein blauer Vogel

• Night is short, walk on girl (AoD)

Woher ich das weiß:Hobby – Ich weiß nicht alles, aber ich kann mit Google umgehen.

Seirei no Moribito/Guardian of the Spirit ist meiner Meinung nach der beste Fantasy-Adventure-Anime überhaupt.

Ich schau es mir mal an, danke :)

0

Was möchtest Du wissen?