Unterrichtsbefreiung?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Arztbescheinigung reicht, obwohl es besser ist, vorher Bescheid zu sagen. Lehrer sind auch nur Menschen, Angst brauchst Du vor ihnen nicht haben.

Hallo,

Vor dem Unterricht in der Schule anrufen und dem Lehrer Bescheid geben lassen. Und dann natürlich die Bescheinigung vom Hautarzt vorlegen. Wenn er dann meckert, das Du ihm vorher nichts gesagt hast, einfach Entschuldigen, Du hast es eben vergessen.

LG

Eine nachträgliche Bescheinigung reicht völlig.

rufe morgen früh im Rektorat an und sag dass du zur Untersuchung musst: Die Krankmeldung bekommste bei Untersuchung

Du könntest einem Freund die Entschuldigung mitgeben. Bei uns sind die Lehrer da nicht so streng - wenn jemand sagt dass derjenige krank ist reicht das. Sonst lass evtl. Deine Mum kurz vor der Schule noch im Sekreteriat anrufen :)

Ruf morgens bei der Schule an und sag du musst zum Hautartzt un Blut abnehmen lassen da Blutabnahmen in der Regel nur morgens gemacht wird ist es ein nicht verschiebbarer Termin und du hättest ohnehin für diese Zeit eine Befreiung bekommen. Danach lässt du dir alles vom Arzt bescheinigen das du da warst und alles gemacht und wann du wieder gegangen bist und die Sache hat sich erledigt. Denke nicht das dein Lehrer da Stress macht ;)

Mfg

Früh anrufen und bescheid sagen reicht. Die Bescheinigung dann am nächsten Tag gleich mit in die Schule nehmen. Da gibt es nichts zu meckern vom Lehrer.

Deine Eltern sollen in der Früh in der Schule anrufen, dich entschuldigen und sagen, dass du die schriftliche Zeitbestätigung gleich danach mitnimmst.

wenn du beim artzt warst dieser dir eine bestätigung mit gibt dass du dort warst ist das normaler weise kein problem wenn er das für ein "Fake" hält soller er doch anrufen

Lg, Noah

Normalerweise müsste die Bescheinigung vom Arzt genügen. Sonst bring ihm die Entschuldigung am nächsten Tag.

kannst du dich nicht einfach dann für den ganzen tag befreien lassen?

Wenn du einen Termin hast, MUSS er dich gehen lassen, da kann er machen was er will :P Aber im gegenzug MUSST du ihm auch was schriftliches vom Arzt mitbringen^^

Nachreichen geht bei uns immer :D mach dir keinen kopf

Was möchtest Du wissen?