Unterricht aufnehmen erlaubt?

11 Antworten

Für die privaten zwecke ja falls du es ins Internet stellen willst oder irgendwie austauschen nein da brauchst du die Erlaubnis jedes einzelnen der auf dem Video zu sehen oder zu hören ist (wäre aber auch so recht hilfreich jeden erst zu fragen)

Wir hatten mal nen Lehrer der konnte gar nichts, und um das dem direx zu beweisen, wollten halt auch manche leute versteckt filmen, unserer klassenlehrer hat dann gesagt, da müssen wir den lehrer schon selber fragen. Ja toll, dann bringt das ja nichts. Also haben halt zwei versteckt gefilmt, weil der nichts gechekt hat, haben die dann sogar offen gefilmt und leute aus der klasse interiewt, als der lehrer das dann mal gescheckt hat ist der total ausgeflippt, direx und klassenlehrer informiert und die haben richtig stress gemacht.Aber wenn du das mit dem betroffenem Lehrer ab machst, dürfte das kein Problem sein, dann sieht er ja schließlich das du dich zu Hause nochmal mit dem Unterricht beschäftigst :D

Wenn du nichts mitbekommst ist natürlich auf die Dauer nicht gut für Arbeiten oder so. Vielleicht kannste ja mal deinen Lehrer Fragen ob du es darfst ;)

Was möchtest Du wissen?