Unternehmen Gewinn - was machen die mit so viel unglaublichem Geld?

4 Antworten

Ganz einfach. Aus Jahresüberschüssen werden Rücklagen gebildet, es erfolgen Dividendenzahlungen, Gewinne werden reinvestiert und natürlich werden Gewinne ins nächste Jahr fortgetragen um eventuelle Verluste auszugleichen. Logischerweise erhöhen Gewinne die liquiden Mittel und die Eigenkapitalquote von Unternemen. Das ist vor allem bei Banken extrem wichtig.

Also bei jedem Unternehmen schlägt sich der Gewinn auf der Aktivseite erhöhend nieder.

Bei einem Industrieunternehmen sieht man das schneller, wenn die Finanzassets sehr hoch sind, wenn nicht Anlagevermögen inverstiert wurde.

Bei einer Bank kann das nicht auffallen, da die Aktiva einer Bank ohnehin immer nur aus Finanzassets besteht.

"Investitionen" in Firmen und Gold sind ja immer mit Risiko verbunden. Warum sollte ein Unternehmen, das Stahlrohre herstellt, im großen Stil damit rumzocken ?

Bei einer Bank ist es etwas anders, da ist es ja das gewöhnliche Geschäft. Hier gibt es aber sicher für die Masse bessere Anlagen als Gold ( Null Zins hohes Risiko ) und Start-ups ( enorm großes Risiko ).

Die wesentlichen Beteiligungen einer Bank müssen immer im Geschäftsbericht aufgeführt werden.

Bei den Banken ist es ja so, dass die vom Gesetzgeber her immer mehr Rücklagen anhäufen müssen, um gegen weitere Finanzkrisen gewappnet zu sein.

Die Ausschüttung an Aktionäre hast du ja schon selber erwähnt.

Der dritte Punkt sind Investitionen. Nehmen wir die Lufthansa als Beispiel: Es müssen ja auch mal neue Flugzeuge gekauft werden und alte Flugzeuge entsorgt werden. Die Verwaltung braucht auch mal neue Computer, Möbel, Gebäude usw. Und, wer investiert spart Steuern.

Und investiert die Lufthansa gut??

0
@teomanrock

Das kann ich dir leider nicht beantworten. Fakt ist aber, dass die Lufthansa einen wesentlich höheren Standard was Material und Personal angeht hat als viele Konkurrenten. Ist sicher ein solides Unternehmen.

0

Unterschied Gewinn und Gewinnmarge, und was gibt die Gewinnmarge genau an?

Guten Tag. Ich wollte erstmal im allgemeinen wissen was der Unterschied der beiden Begriffe ist. Grundsätzlich ist es mir klar. Gewinn= Umsatz - Kosten. Gewinnmarge = Gewinn / Umsatz. Ich habe gehört, dass die durchschnittliche Gewinnmarge von Unternehmen bei 5% liegt, bei Supermärkten ca 2%. Kann das stimmen? Ist der Gewinn oder die Gewinnmarge das was der Unternehmer am Ende bekommt? Und werden beim Gewinn die Abgaben an den Staat mit gerechnet?

...zur Frage

Warum zahlt Amazon überhaupt keine Steuern?

In einer anderen Frage hat ein User geschrieben, dass international tätige Konzerne wie Amazon sich praktisch generell um Steuern drücken können und damit deutsche mittelständige Unternehmen kaputt machen. 

"Und es ist nicht zu bestreiten, daß international tätige Konzerne sich praktisch generell um Steuern drücken können. Und damit deutsche mittelständische Unternehmen kaputt machen. Wie etwa Amazon."

soweit ich weiss muss auch amzon die Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer etc bezahlen (wie deutsche Unternehmen auch). Die Umst ist ja die 19% MwSt. die Körperschaftsteuer zahlt man ja nur auf Gewinn, amazon macht aber kaum Gewinn weil die alles reinvestieren.

dies war mein letzter Stand, hat sich dies geändert so das sich amazon einfach um die ganzen steuern drücken kann (und niemanden im deutschen Finanzamt fällt das auf das paar Milliarden euro fehlen)? oder ist das falsch?

...zur Frage

Wieviel Gewinn muss ein Unternehmen machen, damit er sich ein 60.000€ Firmenwagen zulegen kann?

...zur Frage

Ist es nicht besser wenn wir alle unsere Versicherungen bei Allianz abschließen und unser Geld bei deutscher Bank parken?

Allianz ist eine deutsche Versicherungsgesellschaft und deutsche Bank ist eine deutsche bank :)

Diese sidn aufgrund Nullzinsen in Krise. Wäre für uns alle nicht besser wenn wir all unsere versicherungsverträge zu Allianz transferieren und unser geld auf deutscher bank bunkern?

So können diese unternehmen gewinne erzielen und investieren mehr in deutschland.

...zur Frage

Kann man ein Unternehmen gründen und nichts machen?

Nehmen wir mal an man gründet eine GmbH (oder Unternejmen generell) und erwirtschaftet einen Umsatz von zb 100.000.000€. Nach der Zahlung von allen Ausgaben und Steuern bleibt zb 15.000.000€ Gewinn übrig. Kann man aber die GmbH oder ein Unternehmen generell gründen und dann einen oder mehr Manager einstellen und die bezahlen, während man selbst nur extrem wichtige Entscheidungen trifft und ansonsten nur einen Teil der 15 Millionen, zb 8 Millionen einsackt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?