Unternehmen Gewerbe?

4 Antworten

Sorry, aber das kapiert kein Mensch ... habe es mehrmals gelesen aber ich verstehe nicht, was Deine Frage ist ...

Du arbeitest Vollzeit, willst ein Unternehmen gründen, ohne dass Du dafür Arbeit hast und willst wissen ob das geht oder wie????

Wenn Du einen Anstellungsvertrag hast, dann muss Dein Arbeitgeber Deiner Nebenbeschädtigung zustimmen .. und das wird er sicher nur dann tun, wenn Du kein Konkurrenzunternehmen betreibst.

Und wenn Du sonst kein Geld verdienst wäre es dumm, das Unternehmen ohne Aussicht auf Aufträge zu gründen und den Job aufzugeben.

Passt das irgendwie zu Deiner Frage? Gruss

Hey ja ich arbeiten vollziet und möchte selbständig anmelden soll ich meiner Chefin sagen auf rechnung bezahlen. Dankeschön

0
@delhad

Hm ... jetzt verstehe ich Folgendes:

Du arbeitest (z.B. als Handwerker) und möchtest Dich als solcher selbstständig machen, da kündigen und Dich quasi als Subunternehmer auf Rechnung und nicht als Angestellter bezahlen lassen. Ist es das? Darüber solltest Du Dich gut informieren bevor Du ggf. kündigst.

Steuerberater, Stichwort "Scheinselbstständigkeit", Krankenversicherung usw. ... ich bin leider nicht qualifiziert, Dich da zu beraten und "Meinungen" helfen Dir nicht weiter. Vielleicht mal bei der Handwerkskammer oder der IHK (ich weiss ja nicht, wer da zuständig ist) mal nachhören, ob man Dich beraten kann. Gruss

2
@DonCredo

Ja genau das meiner ich soll ich frage meiner Chefin das ist nicht schlimm und das wird nicht sauer oder etwas ich möchte auf rechnung bekommen. Ich bedanke sie.

0
@delhad

Okay, wie gesagt, da könnten schon ein paar Fallen für Dich drin liegen, schau dass Du da noch ein paar Infos bekommst. Viel Erfolg! Gruss

2

1 Lass es und lerne bitte die deutsche Sprache besser das was du hier bringst ist schon schlimm Genug! Ein kunden kanst du damit nur vergraulen!

2 Ein Vollzeitjob ist immer besser und sicherer den damit hast du deine Versicherung die bezahlt werden! Und Geld zum leben!

3 Du kanst dich auch zusätzlich selbständig machen aber du solltes schon genau wissen was du machen kannst und was nicht!

4 Du musst schon einem kunden klar

mitteilen können was du anbietest und was das kosten soll und Auch die Rechnungen korrekt schreiben können den sonst hast du sehr schnell das Finanzamt und den zoll bei dir zuhause mit der Polizei!

Zahlst du als Selbständiger keiner Steuern gehst du in den Knast!

Wen du grade keine Steuern zahlst

hast du vermutlich nur ein 450€ Job!

Wen das nicht nur beim schreiben ein Problem ist sondern die Sprache an sich wirst du dich nicht selbständig machen können weil du die ganzen Gesetze und vorschriften nicht verstehen wirst und als Unternehmer zahlt man sein steuern auch im Voraus!

Ps Viel lesen kann dir auch mit der Sprache helfen ! Aber am wichtigsten ist sich immer klar ausdrücken zu können und erst recht wen man sich selbständig machen will!

Sorry, das verstehe ich nicht:

ich arbeiten vollziet
aber leider momentan habe ich kaine arbeit

Du möchtest ein Gewerbe anmelden, wenn ich das richtig verstanden habe. Warum und was willst du machen?

Ja ich habe vollziet arbeit und möchte ich wechseln auf selbstständig soll ich meiner Chefin sagen auf rechnung bezahlen danke

0
soll ich anmelden und ich weiterarbeit bis ich finden einer job von meiner Unternehme

ja

Hallo ja ich möchte gerne selbständig arbeiten aber erstmal ich muss Gewerbe anmelden und ich habe vollziet arbeit soll ich anmelden

0

Hi ja ich arbeiten vollziet und möchte selbständig anmelden soll ich meiner Chefin sagen auf rechnung bezahlen das meiner ich und vielen dank

0
@delhad

KA ob sich deine Chefin darauf einlässt

weiterer Fallstrick: Scheinselbstständigkeit

1

Was möchtest Du wissen?