Untermietvertrag vorhanden - nie bezahlt

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Für maximal 6 Monate darf (Anna) in Deutschland Urlaub machen, danach muß sie wieder zurück, wenn sie niemanden zum Heiraten oder eine feste Arbeitsstelle gefunden hat. Sollte sie aufgrund einer Pflegebeschäftigung in Deutschland gewesen sein, wird sie von der polnischen Pflegevermittlung automatisch ausgetauscht. In der Regel bezahlen die Pflegekräfte aber keine Miete sondern leben wie Au-Pair-Mädchen kostenfrei im Haushalt.

Die 6 Monate haben steuer- und sozialrechtliche Gründe und alles andere wäre ein illegaler Aufenthalt.

Jetzt fragt sich nur, ob der Untermietvertrag aufgrund vertraglicher Vereinbarungen sittenwidrig war. Denn ein vertraglicher Mietvertrag hätte auf maximal 180 Tage befristet sein müssen. Zumindest muß der Vertrag hier in Deutschland erst tituliert und klausuliert werden um überhaupt vollstreckbar zu sein.

Zu 3. : Eine Vollstreckung ist über einen polnischen Anwalt günstiger, weil in Polen ein zentrales Melderegister existiert. Ich gehe aber davon aus, dass die gesamte Familie illegal in Deutschland arbeitet um die polnische Wohnung zu bezahlen. Die Mutter haftet auf jeden Fall nicht für die Schulden der Tochter.

Kündige den Mietvertrag fristlos, setz Anna vor die Türe und vergiß das Geld...


Du müßtest als erstes (vor einer Klage) einen Mahnbescheid verschicken - an eine ladungsfähige Adresse. Aber vermutlich wird sowohl der als auch eine Klage erfolglos im Sande verlaufen, weil Anna einfach immer nirgends sein wird.

Wenn ich alle Leute, die polizeilich in meiner vermieteten Wohnung noch gemeldet sind, auch dort erreichen könnte, wäre die Bude so was von voll! So vermute ich jedenfalls. Die meisten sind aber längst wieder im Ausland. Und Du glaubst doch nicht, daß Du im Fall von Anna diese an ihrer Briefkastenadresse finden kannst?

Wenn Du dennoch meinst, Erfolg haben zu können, solltest Du auch noch einen Anwalt damit beschäftigen.

zu 1) die Klage muss auf jeden Fall ins polnische übersetzt werden, daher wirst du bei einer Klageinreichung ohne Anwalt keinen Erfolg haben.

zu 2) die Klage muss du dahin schicken, wo die Schuldnerin wohnt

zu 3) wo willst du denn die Klage nach Deutschland schicken, wen Schuldner im Ausland wohnt)

zu 4 ) warum sollte der Name einer ausgezogenen Person am Briefkasten verbleiben?

zu 5 ) Wie kommst du denn auf das schmale Brett, Anna hat doch Schulden und nicht die Mutter. Einen Zugriff auf die Wohnung hast du keinesfalls.

Überlege dir es genau, ob du gutes Geld schlechtem hinterherwerfen willst, ein grenzüberschreitendes Klageverfahren wird nicht billig sein. Wobei aus meiner Sicht ohnehin die Sache mit dem Untermietvertrag und der Nichtzahlung vage gesagt strittig sein dürfte.

Schmolle nicht, sei nicht gekränkt und vergesse Anna!

Du Kannst ihr kündigen (Hast es ja nicht weit, ihr den Brief zuzustellen, nimm aber einen Zeugen dazu. Sie ist dafür verantwortlcih, ihre wictige Post abzuholen. waw machst du mit ihrer anderen Post? Da legst du auch diesen Brief hin.

Dann einen Mahnbescheid beantragen, deutsche Adresse

Danach gerichtliches Mahnverfahren einleiten, incl. Pfändung und Eidesstattliche. Das kann für sie bei der Einreise zu Problemen führen, da sie bei nichtabgabe mit Haftbefehl gesucht wird. Also, dass wird dann schwierig für sie.

danach ist es noch schwierig mit der Räumung nach der Kündigung. Du kannst nicht einfach ihr Zimmer leerräumen. Das kann nur der Gerichtsvollzieher, d.h. du musst auf räumung klagen. Googel dir dabei mal das Berliner Modell, dann wird es billiger. (Vermierterpfandrecht)

Ihre polnische Adresse musst du nicht wissen, wenn es nicht im Vertrag steht.

Wenn es wirklich deine Ex ist, würde cih es aber sehr unfair finden, wenn du die ganze rechtliche Keule rausholst. dann kontaktiere sie lieber, dass sie ihre Sachen abholen soll, mit Fristsetzung. Du hast es doch ein halbes Jahr tolleriert, dass sie keine Miete zahlt

kann ich meine Klage an Ihre polnische Adresse schicken ???---Was passiert dann ?

0

Mahnbescheid an deutsche Adresse, obwohl dem Gläubiger bekannt ist, dass der Schuldner dort nicht wohnt ist rausgeschmissendes Geld.

da sie bei nichtabgabe mit Haftbefehl gesucht wird.

wer soll sie denn suchen? Mache dich mal Sachkundig zum Unterschied Haftbefehl im Strafrecht und zur EV-Abgabe Erzwingung

0
@helmutgerke

mein Nachbar, ein Slowene hat nie seine Rechnungen bezahlt...Die COPS waren etliche male in diesem Haus und suchen IHN...lt. Schengener Abkommen suchen IHN nun alle in Europa...egal wo er ist...

0
@mactech

das hat mit EV oder Strafrecht nichts mehr zu tun...

0

Mietverhältnis beenden, neues Schloß einbauen raus und aus ist, alte Miete unter Konto Lehrgeld abschreiben.

Guten Abend,

ich fahre öfters nach Polen um Zigaretten zu kaufen die sind da günstiger.

Und die Miete überweise ich immer per Bankeinzug.

scheinbar ist das ganze nur eine briefkastenadresse. hoffentlich schadest du dir nicht selbst damit, wenn du sie anzeigst. ;D

sie war 6 Monate Deine Freundin und jetzt hat sie mit Dir Schluss gemacht und Du bist sauer ?!

anna ist , so sie 18 jahre ist, dein partner...

warum wartest Du 6 Monate, ehe du was in die Wege leitest????

Was möchtest Du wissen?