Untermieter verdrückt sich wegen mangel im Mietvertrag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

30 € wenn man nicht kochen kann, das ist schon recht wenig.

Aber er hätte seine Miete zahlen müssen, Du kannst das Geld von ihm fordern.

Aber ich würde die Füße stillhalten - er hatte eine 6 monatige Kündigungsfrist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anza1189
03.11.2015, 19:46

naja wie gesagt, ich hätte ihm ja auch angeboten bei mir waschen zu können und ne e herd platte hätte er auch bekommen wenn er mal was gesagt hätte .... aber wieso 6monate? sind das nicht immer 3 monate im sep. war er auch erst seit 11monaten in der wohnung.

0

Was möchtest Du wissen?