Untermiete ohne Mietvertrag und Zahlungsbestätigung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ein Vertrag kommt schon bei 2 Willenserklärungen zustande. Muss nicht schriftlich sein. Daraus ergibt sich aber eine Zahlpflicht. Auch das ist dann NUR auf schriftlichem Weg zu kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adventurous196
15.02.2016, 22:28

Dankeschön. Aber wie ist das mit der Kaution? Es gibt keinen Mietvertrag und mein Hauptmieter verweigert es eine Zahlungsbestätigung zu unterschreiben (Er darf anscheinend nicht untervermieten und meint es ist fast immer so). Würde ich ihn die Kaution geben, könnte das Geld auch einfach weg sein, oder?

0

Was möchtest Du wissen?