Unterm füss Dinge

...komplette Frage anzeigen Kleinstes  - (Füße, Dinge) Größtes - (Füße, Dinge) 3 Stk - (Füße, Dinge) Mittel
 - (Füße, Dinge)

7 Antworten

Das sind Dornwarzen. Diese werden durch Viren verursacht (meist Schwimmbad oder Umkleidekabinen) und sie können sich vermehren, da sie ansteckend sind.

In der Apotheke gibt es Eisspray (Wartner) zum Vereisen, das ist aber recht langwierig. Man muß sie mindestens 3 - 4 Mal im Abstand von 2 Wochen vereisen, und zwar ganz genau nach Packungsanleitung, sonst klappt es nicht. Gerade die am Zeh wird noch länger brauchen!

Du kannst auch zum Hautarzt gehen, der vereist sie mit Stickstoff. Allerdings wird er es auch mehrmals anwenden müssen. Das nächste Mal unternimm gleich was, wenn sie noch ganz klein sind.

Und wichtig: nicht dran rumknibbeln, da ansteckend!!

Und an alle Antworter hier: Hühneraugen sind es definitiv nicht!!

Das sind glaube ich Warzen, es gibt Mittel dagegen, die du aber regelmäßig anwenden musst, informier dich am besten in der Apotheke oder beim Arzt :)

Lg Hanna

Das sind sogenannte Hühneraugen. Geh in die Apotheke und lass dir etwas dagegen empfehlen. Die gehen relativ schnell wieder weg, wenn man etwas dagegen unternimmt.

Geh zum Hautarzt könnten Warzen oder ähnliches sein.

Ich hatte das auch mal, ist so etwas wie eine Warze ich weiß gerade nur nicht wie es richtig heißt. Geh zum Arzt die sprayen da dann so ein Eiszeug drauf. :)

im Volksmund: Hühneraugen (kleine Warzen)

in der Apotheke gibts diverse Hilfsmittel

Was möchtest Du wissen?