Unterlippenpiercing trotz Kieferorthopädischer Behandlung möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schon eingesehen hast, dass ein Piercing nicht gut für dein Zahnfleisch, deine Zähne und deine Zahnstellung ist - wieso willst du dann trotzdem unbedingt eins?

Das Piercing ist auch im Weg, wenn die Behandlung erfolgreich abgeschlossen wurde, die Zähne können sich auch dann noch verschieben und ausser ein bisschen mehr Geld hast du nachher nicht mehr davon.

Mein Rat: Lass das Piercing ganz bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es lasse währen der Behandlung und auch dann noch etwas an Zeit verstreichen lassen. Sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleiner Tipp: gutaussehende Jungs stehen nicht auf solche Piercings - die Mehrheit zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinToastchen
20.08.2012, 15:50

Dann kennst du die Mehrheit aber sehr gut, wenn du im Namen dieser Personen sprechen kannst.. Sowas ist halt Geschmackssache und hat nichts damit zu tun, ob der potentielle zukünftige Freund gutaussehend ist oder nicht..

0

Was möchtest Du wissen?