Unterlippenpiercing - Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also richtige Schmerzen hatte ich bei meinem nicht. es fühlt sich beim piercen an als würde man eine Spritze bekommen die dann halt ganz durch geht. Aber größere Schmerzen sind es echt nicht. nur ein kleines pieken. und danach wird es angenehm warm an der lippe. Du solltest es jedoch vermeiden am frisch gestochenen piercing herum zu spielen. Und sehr wichtig ist auch regelmäßiges desinfizieren. Dann wirst du es schmerzfrei überstehen ;)

StarWars96 01.10.2010, 20:26

danke. (;

0
  • Natürlich tut es weh, sich die Lippe durchstechen zu lassen. Keiner gibt das richtig zu und sicherlich ist auch das Schmerzempfinden stark unterschiedlich. Du musst selbst wissen, wie empfindlich Du bist.

  • Bedenke aber bitte, dass ausgerechnet ein Unterlippenpiercing schon echt abstoßend auf viele andere Menschen wirkt. Wer will ein Piercing küssen? Welches Mädchen steht auf sowas?

  • Bedenke auch, dass sehr viele Menschen solche Verstümmelungen ablehnen und Du bei Bewerbungen damit Schwierigkeiten bekommen wirst.

Es zwickt beim Stechen selbstversändlich. Aber sonst normalerweise nicht soo stark. Denk dran, wenn du noch auf der Schule bist: DU musst dich noch bewerben und ein Piercing ist nicht immer soooo "lecker" Viel Erflog!

immer diese fragen..jeder empfindet das doch anders..ne nadel durch die lippe, kann man sich doch vorstellen..

mach lieber Nasenring, dann kann man dich wenigstens von der Weide ziehen :)

Was möchtest Du wissen?