Unterlippe auf einer Seite geschwollen und Bläschen im Mund!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da die Lippe angeschwollen ist und das nach dem Verzehr von Crackern aufgetreten ist, könnte es sich auch um eine Schleimretentionszyste handeln. Die Schleimhaut im Mund ist voll von kleinen Drüsen, die verstopfen können. Meist verschwinden sie von selbst, kommen aber immer wieder. Zeige das deinem Arzt oder Zahnarzt. Sollte meine Vermutung zutreffen, sollte das Ding chirurgisch entfernt werden, damit du Ruhe hast. Das ist kein schlimmer Eingriff, nur ein kleiner Schnitt. Herpes oder Aphten verschwinden von selbst, treten aber gehäuft dann auf, wenn man gestresst ist.

Also jetzt noch mal darauf zurückzukommen.. es ist irgendwann so nach vielleicht einer Woche verschwunden und dann war es für zwei Monate weg, doch an einem frühen Morgen, als ich ein Sesambrötchen aß, kam genau das selbe an der selben Stelle wieder! Also denke ich mal, dass ich eine Allergie gegen vielleicht Sesam? habe und ich werde, wenn es noch einmal auftritt zum Arzt gehen und mich untersuchen lassen. Danke euch für die Antworten, LG

Diese fiesen Bläschen kannst du mit Dynexan Gel behandeln. Dauert ungefähr 1 Woche. Wenn man viele davon hat , kann man Fieber davon kriegen und die Lymphdrüsen schwellen an. Gute Besserung

Lippe amgeschwollen ohne Grund?

Hallo meine Lieben. Ich habe seit 2 Tagen eine angeschwollene Lippe. Um es genauer zu beschreiben, als ich morgens aufstand hatte ich eine kleine dicke blase genau in der mitte meiner unteren lippe. In dieser blase hat sich ein kleiner Blut Fleck gebildet. Nach einer Zeit wurde meine Lippe immer dicker. Mitlerweile juckt es auch und brennt aber es ist kein Herpes definitiv! Ich habe schon versucht irgendwie was zu googlen aber es kam nur herpes raus. Es sind keine kleinen bläschen da weder noch. Es ist eine sehr angeschwollene lippe. Bitte dringend um hilfe!!!!! Ich Danke euch viiiieelll mals..

...zur Frage

Angeschwollene Lippe was kann das sein?

Hallooo,

hab seit gestern eine angeschwollene Unterlippe zumindest an einer Stelle. Es tut überhaupt nicht weh nur merke ich das es total angeschwollen ist, ungefähr wie ein pickel. Aber was ist könnte das sein? Herpes? Hatte das schon öfters, geht nach 3-4 Tagen weg, wenn man sich nicht dauernd auf die Lippe beißt ;D, aber weiß bis jetzt nicht was es genau ist. Hatte jemand schonmal sowas?

...zur Frage

Hilfe! Unterlippe dick und harter, weißer, Knorpel drauf?

Hallo liebe Gemeinschaft, seit gestern ist meine Unterlippe total angeschwollen und spannt.

Zu Anfang dachte ich das meine Lippe eitrig wäre, doch im Laufe des Nachmittags "wuchs" eine weiße, harte Blase, die sich eher anfühlt wie zusammengedrückte haut, heran. Mittlerweile ist meine Linkere Unterseite komplett dick und oben drauf ist diese Knorpelige-haut-wand die einfach völlig hart ist und das ist das, was mich irritiert, ich habe im Internet keinen vergleichbaren Bericht dazu gefunden und hoffe hier auf mein Glück, die weiße, dicke Erhöhung im Bild kann man kein bisschen zusammendrücken. Herpes kann ich ausschließlich, ob ich mir ausversehen auf die Unterlippe gebissen habe, daran kann ich mich leider nicht erinnern, ich spürte gestern bloß in der Innenseite meiner Unterlippe eine spürbar und schnellwachsende Beule, weh tut es auch nicht wirklich.

Hatte jemand schon einen ähnlichen Fall? Zum Arzt würde ich gegebenenfalls bei Nichtbesserung gehen, ich freue mich über hilfreiche Antworten und liebe Grüße!

...zur Frage

Komische blase im mund?

Hey ich hab so eine blase im mund (an der Innenseite der Lippe), ca 3mm Durchmesser. Ich hab sie aich schonmal ausversehen aufgebissen.Weiß jemand was das ist?

...zur Frage

Angeschwollene Blase auf der Unterlippe?

Ich habe mir als kleines Kind mal ganz ganz Böse die Unterlippe aufgeschlagen. Da die Wunde im Mund ist spiele ich ab und zu ohne es zu bemerken mit den Zähnen an der "Narbe" rum. Aber diesmal ging das schief. Meine Lippe ist an dieser Stelle arg angeschwollen. Sieht aus wie eine Brandblase, aber mit keiner Flüssigkeit gefüllt. Keine Schmerzen, kein Juckreiz etc. Nichts. Die ist innerhalb von maximal 1.5 Stunden aufgetaucht Wie bekomme ich die wieder Weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?