Unterliegt eine Genossenschaft der Einkommenssteuer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Genossenschaft ist keine natürliche Person, kann also nicht der Einkommensteuer unterliegen.

Körperschaftssteuer ist das Stichwort.

"Körperschaftsteuergesetz (KStG)
 

(1) Unbeschränkt körperschaftsteuerpflichtig sind die folgenden Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen, die ihre Geschäftsleitung oder ihren Sitz im Inland haben:

1.
Kapitalgesellschaften (insbesondere Europäische Gesellschaften, Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien, Gesellschaften mit beschränkter Haftung);
2.
Genossenschaften einschließlich der Europäischen Genossenschaften;..."

Alles klar?

Was möchtest Du wissen?