Unterleibsschmerzen und blutiger Urin?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mehrere Möglichkeiten. Eine Nierenbeckenentzündung wäre am Wahrscheinlichsten. Du gehst ja heute zum Arzt. Gut so.

Klingt nach einer bösen Blasenentzündung evtl. sogar eine Nierenbeckenentzündung. Das muss unbedingt behandelt werden, weil sonst die Nieren schaden nehmen können. Halte dich warm und trink so viel du kannst (Wasser, ungesüßten Tee), damit die Bakterien rausgeschwemmt werden.

Ab zum Arzt - aber schnell!

Ich vermute eine Blasenentzündung und ohne Behandlung kann sowas sehr ernst werden!

Gute Besserung

hatte ich bei einer Nierenbeckenetzündung. Zum Doc.

hast du vielleicht schonmal nen trit in die Kronjuwelen bekommen ? vielleicht is das die ursache

HannaElisa - tritt in die Kronjuwelen? Das ist wohl eher unwahrscheinlich!

0

Als Frau kenn ich mich da nicht aus ;)

0

Klingt nach einem Harnwegsinfekt. Der Arzt wird die Antibiotika verschreiben.

Periode? o:

Blut im Urin ist allerdings wenig normal. Könnte was mit den Nieren oder der Blase sein. Auch möglichm, dass du das nur falsch als Blut interpretierst. Oder hast Rote-Beete-Salat gegessen :P

Periode - Nein ^^ Rotes gegessen - Nein

0

An deiner Stelle würde ich schnellstens zum ARZT !

Eine Blasenentzündung vielleicht? Deutet etwas darauf hin?

Was möchtest Du wissen?