Unterleibsschmerzen abends, nachts und beim toilettengang

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne niemanden, der gern zum Arzt geht. - Also bitte geh zum Arzt. Wäre doch ärgerlich, wenn Du etwas verschleppst, was jetzt noch gut zu behandeln ist.

Denk dran: Du hast nur diesen einen von Dir heißgeliebten Körper. Und wenn er Hilfe braucht, dann gib sie ihm.

Hallo,hast Du einen Druck auf der Gebärmutter,der nach hinten ausstrahlt oder könnte es auch von der Blase kommen???

Auch,wenn Du ein "Arzt-Angsthase" bist,das solltest Du von einem Arzt untersuchen lassen.

Ich kann mir nicht vorstellen,das Deine Beschwerden nur von der Pille kommen,aber ich bin kein Doktor!

Gruß

Hallo,

wo genau der Schmerz herkommt, kann ich gar nicht so genau definieren, da mir der ganze Unterleib weh tut. Der Rücken tut mir dabei auch weh, aber nicht so doll, wie der Unterleib.

Von der Blase kommt es, denke ich, nicht. Ich hatte vor ein paar Wochen mal eine Blasenentzündung und das war ein anderer Schmerz.

Ich werde deswegen auch zum Arzt gehen, ich frage nur, damit ich in etwa sagen kann, was es vllt sein könnte. Also sagen kann, was zu meinen Symptomen passt.

Vielen Dank für deine Antwort.

Lieben Gruß

0
@SarahJean

Es ist blöd, dass Darmprobleme oft dieselben Beschwerden verursachen, wie ein gynäkologisches Problem. Daher passt viel zuviel zu Deinen Symtomen, als man es hier aufzählen kann. Ein Arzt spekuliert nicht, - er stellt eine Diagnose.

1
@Nachtflug

Hey,stimmt -guter Einwand-habe ich gar nicht dran gedacht! Gruß

0
@SarahJean

Hallo SarahJean,ich verstehe wirklich gut,dass Du Angst hast,aber nicht Du musst dem Arzt sagen,was es eventuell sein könnte,sondern Du brauchst nur ganz ehrlich zu sagen ,welche Beschwerden Du hast-der Doktor wird eine Diagnose stellen-jetzt brauchst Du ein bisschen Geduld,aber das schaffst Du!!

Gruß

0

Ja, da hilft leider nichts: Du musst zum Arzt! Du bist doch erwachsen!...? Also zumindest schon ein großes Mädchen! :) Und da brauchst du doch keine Angst mehr vorm Arzt zu haben!

Nimmst Du die Pille durch, und bekommst deshalb keine Periode? . Sarah, dann musst Du Dich nicht wundern. Oder ist das eine Pille, bei denen die letzten Pillen Placebos sind, damit nie eine vergessen wird?

Ich soll auf Raten meiner FÄ die Pille durchnehmen, damit ich während meiner Periode nicht so starke Blutungen und Schmerzen habe. Sie hat mir deswegen extra die verschrieben. Ich soll nur alle 6 Monate eine Pause machen.

0
@SarahJean

Dann hat es eine andere Ursache. Bitte überwinde Deine Arzt-Angst, und mache einen Termin. Bei manchen Krankheiten ist es fatal, wenn man zu spät zum Arzt geht, und das nur wegen einer völlig unbegründeten Angst.

0

Was möchtest Du wissen?