unterleibschmerzen was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach Übungen. Leg dich mit dem Bauch auf eine weiche Unterlage(Teppich, Matte) und stütz dich mit den Handflächen am Boden ab strecke sieund halte es für 10sek. lege dich dann wieder ganz entspannt hin. und wiederhole das noch 2-4 mal. Damit geht eig. gut weg.

Leg dich hin, mach dir eine Wärmeflasche und leg sie dir auf die schmerzende Stelle, das entkrampft die Muskeln und mindert den Schmerz. :) wenns gar nicht mehr geht nimm eine Schmerztablette aber ich würde es erst ohne versuchen.. Falls du immer so starke Schmerzen haben solltest, würde ich dir raten, mal zum Frauenarzt zu gehen, der verschreibt dir dann Tabletten gegen den Schmerz oder es gibt auch spezielle Pillen dafür :) LG Mimile

Hallo. Ich bin 13,und hab auch meine tage,meistens habe ich auch Unterleibschmerzen..das ist natürlich nicht so schön. Ich lenke mich immer ab,indem ich irgendwas mit meinen Freunden unternehme,oder im Bett chille und ein Buch lese.Versuch das mal.

Gute Besserung!:)

als erstes solltest du das deiner mutter sagen.

dann kann sie dir eine wärmflasche machen, einen tee oder etwas aus der apotheke holen.

da helfen mütter immer

Wärmflasche, dich im Bett einkuscheln, dir nen Tee machen, entspannen

Was möchtest Du wissen?