Unterleibschmerzen, was kann man dagegen tuen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ja das ist normal. Ich habe auch immer sehr starke schmerzen und nehme dann immer eine Ibu dann gehts.

Allerdings hatte ich mal sehr schlechte Erfahrung mit dem NUVA RING gemacht. Ich hatte den 3 Monate ausprobiert und hatte einmal so starke Unterleibschmerzen gehabt das ich kaum laufen konnte und meine Eltern haben mich ins Krankenhaus gebracht. Die Ärztin meinte dann so "Ja das ist ganz normal, ich kann nichts finden" ich zu der Ärztin "Hörn sie ich bin keine 12 mehr ich bin über 20 und hab nich zum ersten mal meine Tage, ich habe immer starke schmerzen bei meinen Tagen aber so stark das ich nicht mehr laufen kann, das ist nicht normal!!" Die Ärztin verwies mich und dann musste sie zu einem anderen "Notfall". Dann hatte ich den NUVA RING weggelassen und HUUCH die schmerzen waren auch weg, aber die Ärztin meinte noch so, daran kann es ja nicht liegen!

Was ich dir damit sagen will ist, wenn du jetzt kein Homonelles Verhütungsmittel nimmst oder irgendwelche anderen Tabletten, dann ist es normal das man mal schmerzen hat, aber wenn du jetzt Tabletten einnimmst solltest du das überprüfen.

ist völlig normal die einen haben weniger die anderen mehr schmerzen.. halte deinen bauch warm und massier ihn und im notfall gibts auch noch tabletten ! was auch manchmal hilft ist sport. ich weis wenn man starke bauchschmerzen hat hat man nicht unbedingt lust auf sport aber manchmal reicht schon ein kleiner spaziergang aus und dein bauch entspannt sich wider :)

Das ist echt völlig normal und bei jedem unterschiedlich. Manche haben meega starke Schmerzen, andere überhaupt keine Beschwerden. Ich persöhnlich mag Wärmflaschen im Sommer nicht sehr gern, da es eh sehr heiß ist. Ich nehme meistens die Dolormin Tabletten mit Naproxen. Die sind extra bei Menstruationsbeschwerden. Mir gehts danach viel besser:) Hoffe ich konnte dir helfen♥

und wie das normal ist. das kann tage dauern, wenn man pech hat. eine wärmflasche und tee sind da immer ganz gut... ein warmes bad kann aber auch wunder bewirken.

Ja, das ist nichts schlimmes, ist halt bei jedem unterschiedlich. Dagegen hilft ne wärmflasche, und schmrztabletten(gibt auch extra welche für periodenschmerzen) aber ibu 400 bringt auch schon was. Mir hilft immer Multivitaminsaft zu trinken.

Ist ganz normal. Manche haben's, manche nicht. Wenns sehr schlimm ist, geh zum Frauenarzt und lass dir die Pille verschreiben, das hilft garantiert! Wärmflaschen usw. lindern zwar den Schmerz, beseitigen ihn aber nicht. :-)

Dafür gibt es Spezielle Tabletten um die Schmerzen zu lindern frage mal deine Mutter.

shuby99 30.06.2014, 22:58

sie hält nichts von tabletten nehmen... Gibt es iwelche bestimmte Tabletten, die ich selber holen kann?

0
MaeuseCowgirl 30.06.2014, 23:04
@shuby99

Ja, geh einfach mal in die Apotheke und frag nach. Lässt deine Mutter homöopathische mittel zu? Da gibt es denk mal auch was.

0

Lass dich mal durchchecken, ob alles in Ordnung ist. Wenn ja, gibt es Tabletten, die die Schmerze lindern. Besprich das am Besten mit deinem Frauenarzt

jaa ganz normal.. am besten ist leg dich in dein bett hör musik und mach dir ne wärmflasche auf deinen bauch.. ich rede aus erfahrung..

denke es ist unterschiedlich!

Eine Wärmflasche tut gut...und Streicheleinheiten von Mama...:) lg blümche

Was möchtest Du wissen?