Unterleibschmerzen und vagina zieht?normal?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist normal, ich hatte das oft. Krampfartiges Zusammenziehen der Vagina hatte ich oft, wenn ich meine Menstruation hatte. Das geht vorbei, ist nur die ersten 1-2 Tage. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist durchaus normal.

Wärme und Magnesium können Linderung verschaffen.

Schmerzmittel würde ich nur im "Notfall" nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Art von Beschwerden hab ich immer ca. 1 Woche bevor die Periode anfängt und dann noch 3 Tage während der Periode.

Leider komme ich ohne Schmerzmittel nicht aus.

Fazit: Solche Beschwerden sind normal. Jede Frau hat es schon durchgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal hilft bei Menstruationsbeschwerden - Johanniskraut - als Kapseln im Drogeriemarkt erhältlich .Sommersonnenwende-Kraut. Kann man auch selbst sammeln (wenn man es kennt natürlich) und einen Tee bereiten .

Johanniskraut hat jedoch Auswirkung auf die Wirkung der Pille. 

Dazu sollte ein Frauenarzt Auskunft geben können . übrigens der Ansprechpartner für solche Beschwerden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal.
Du kannst aber mal mit deinem FA darüber sprechen, der kann dir dann auch etwas gegen die Schmerzen verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wann immer du ein problem hast, das dir nicht bekannt vorkommt, solltest du zum arzt. du wirst deinen körper immer besser kennen lernen und irgendwann wissen, was für dich normal ist, denn normal ist bei jeder frau was anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal, hab ich auch immer. Dolormin für Frauen hilft ganz gut. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?