Unterleibschmerzen, hilfe, was ist das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es könnte der Eisprung sein. Es könnte allerdings auch etwas ersteres sein. Gehe in der nächsten Woche am besten mal zum Frauenarzt, wenn es bis dahin nicht weg ist. Gute Besserung und LG 2015Lala

ähm...wie war deine Periode denn ?

Ich kenne genau diese Beschreibung von mir...das Ergebnis ist fast 12 Jahre alt.

Ich hatte damals auch Schmierblutungen und dachte es wäre meine Periode...als mir dann dauernd übel war hab ich einen Test gemacht...positiv.

Bestände diese Möglichkeit ?

Kurz und sie War anders als sonst

Ich nehme die pille, aber mein freund und ich schützen nur mit der pille

0
@Paula1603

Naja...die Pille ist nicht immer sicher und solltest du in den letzten Wochen krank gewesen sein, bestimmte Medis genommen haben... Wir haben damals auch verhütet...

NAtürlich können auch andere Sachen die kurze Periode auslösen, aber das andere ist ja nun auch nicht zu vernachlässigen.

Mach einen Test...aber egal wie der ausfällt solltest du das vom Doc abklären lassen.

0

solltest dich zur untersuchung begeben ,,,hier eine verdachtsdiagnose zu stellen waere unsinn,,,,viel erfolg gute besserung 

Zyste vielleicht? Eierstock zyste... Geh zum FA unterleibschmerzen sollte man ernst nehmen

Eisprung vielleicht

Jetzt schon? Ich hab ja erst gestern wieder angefangen die pille zu nehmen

0

Ja schon war bei mir auch der Fall hatte kurz nach meiner Periode auch wieder Unterleibschmerzen

1

Was möchtest Du wissen?