Unterleibschmerzen aber keine Periode, nicht schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unterleibschmerzen müssen nicht unmittelbar etwas mit den Reproduktionsorganen zu tun haben.
Versuche es mit einer Wärmeflasche. Wenn es nicht besser wird, gehe bitte zum Arzt. Besser einmal umsonst dort gewartet als einmal zu spät! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können ,,Nachschmerzen" sein. Die habe ich zwischendurch auch mal. Am besten ist viel Bewegung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SailorMoonFan1
23.01.2016, 19:56

Oder wenn diese zu schmerzhaft sind Wärmflasche oder Körnerkissen warm machen und schlafen. Im aller schlimmsten Fall würde ich erst zur Schmerztablette greifen

0

Blähungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimi90A
23.01.2016, 19:54

nein

0

Was möchtest Du wissen?