Unterleib schmerzen, Durchfall, übelkeit, schmerzen am eierstock?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Fragen überfluten GF ja geradezu und immer wieder. Leider sind dies meist Gesundheitsfragen. Du siehst es leider trotz mehrmaliger und immer wieder fortlaufender Ermahnung nicht ein einen Arzt aufzusuchen.

Ich bitte dich wirklich dir ärztlichen Rat zu suchen. Hier wirst du einen solchen sicher nicht finden. Mir ist zwar bewusst das man sich gerne einmal im Voraus über etwaige Möglichkeiten informieren will, dennoch bringt dies nichts als Unsicherheiten oder gar Angst. Eine Behandlung ist ebenfalls unmöglich.

Letzendlich bleibt dir also nur der Arztbesuch. Ich bin mir sicher du weißt es selbst am besten.

Ursachen für deine besagten Symptome können von Schwangerschaft über Darmkrebs bis hin zu Zysten vielfältig sein. Die Abklärung obliegt dem behandelnden Arzt.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei starken Unterleibsschmerzen sollte man immer zu einem Gynäkologen. Dass Du auch noch Durchfall hast und Dir übel ist, ist eine Sache für sich.

Man kann einen bakteriellen Infekt und eine Eierstockentzündung haben. Das eine schließt das andere nicht aus.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zyklusstörungen ,also ich empfehle ein besuch beim Frauenarzt !

MFG paprika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann so vieles sein! Einen Arzt würde ich dir empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das?
Das sind Schmerzen, wie du bereits festgestellt hast.

Hat sowas jemand von euch gehabt?
Bestimmt, da du sonst noch nie dagewesene Schmerzen hättest und wärst ein Phänomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Ferndiagnosen nicht möglich sind solltest Du zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?