Unterleib dick Vagina dick

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die kleine Kugel ist wahrscheinlich der Muttermund. Auf jeden Fall solltest Du einen Facharzt aufsuchen, denn wir können hier ja kein Ultraschall machen.

Ja das ist natürlich klar. Ich hatte nur gehofft mir kann vorher jemand die Angst nehmen weil er das selbe scjonmal hatte

0
@Angelinaxdd

Manchmal kann es zu Zyklusschwankungen kommen, weil man im Stress ist. Und schwanger bist Du wahrscheinlich auch nicht, weil du dann den Muttermund nicht so leicht ertasten könntest, der ist dann nämlich ziemlich weit oben. Und die Schmerzen können auch von Blähungen stammen.

1

Wenn Du wirklich denkst, es könnte etwas abnormales sein, sollte dein Weg direkt zum Arzt sein. Würdest doch auch bei einem Beinbruch nicht hier erst fragen, was es ist, oder?

GF ist keine Arztpraxis und Ferndiagnosen online sind so sinnvoll wie ein Regenschirm im Hallenbad. Hier sind zwar viele Leute online, aber dennoch können sich viele hier gerade bei diesem Thema nicht anfreunden. Sie würden es durch den Klamauk verfälschen.

Und des weiteren ist es hier auch in den Richtlinien untersagt, alle paar Minuten die Frage erneut zu stellen. Deswegen habe ich DICH auch beanstandet. Lies bitte einmal die Richtlinien und gib den Usern auch erst einmal Zeit, deine Frage zu lesen und dann vielleicht auch sinnvoll zu antworten.

Weiß ja nicht was für Probleme du hast aber leider kann ich auch nichts dafür das Gf die Frage dauernd alleine gelöscht hat sobald ich eine Antwort bekommen hab in der App. Ich glaube jeder hat das Recht die Frage zu Stellen die er möchte und wenn dir die Frage nicht passt les sie einfach nicht. Oder hast du nachts um 11 nichts besseres zu tun hier einen auf Moralapostel zu machen? Bin halt eine junge 18 jährige die gerade unterleibschmerzen wieder bekommen hat und dann im Internet nachforschen wollte. Klar wird mein Weg morgen zum Fa sein trotzdem ist es hilfreich vorher sich vllt ein paar Infos holen zu können. Hier auf dieser Internetseite die dafür gemacht ist fragen zu stellen. Danke

0
@Angelinaxdd

Es gibt halt Richtlinien an die Du dich durch die Mehrfachstellung einfach verstoßen hast. Das hat nichts damit zu tun, dass Du Probleme hast, bist aber leider etwas tolpatschig an die Sache rangegangen. Mehrfachftagen sind einfach unsinnig, vor allen Dingen im 2-Minutentakt.

Du stellst eine Frage, die Ratsuche darstellt, soweit so gut. Aber dann einen langen Text. Den muss ein User erst einmal lesen und dann überlegen, wie er eine Antwort verfasst. Aber dann ist deine Geduld schon zu Ende und wieder die gleiche Frage.

Denke doch auch mal an die Leute, die antworten wollen. Die brauchen auch Zeit, um die Antwort zu formulieren.

Aber denke auch mal drüber nach, dass hier sehr wenige wirklich vom Fach sind und nur Tipps geben können. Selbst- und Ferndiagnosen sind meistens Nonsens und machen nur einen selbst unsicher. Willst Du dem Arzt beim Termin dann sagen, was Du haben könntest. Das sehen Ärzte normalerweise nicht so gerne.

Da hilft nichts, auch diese sachlich recht gute Frage zu der späten Zeit, wenn Du am nächsten Tag zum Arzt gehst. Von daher war meine Kritik eher in der Hinsicht gedacht.

Sicherlich ist Dir das nahe gegangen, aber hier findet man leider nicht auf alle Probleme eine Lösung. Und dann mit einem solchen Thema hier zu fragen, ist halt einfach kritisch.

Und was das Wissen angeht, ist das sicherlich für Dich interessant, macht Dich aber vorher u.U. noch unsicherer, wenn es vielleicht Krebs oder Zyste als Antwort gibt. Und das mit einer Diagnose, wie Du sie auch beim Bäcker bekommen kannst.

Es ist wissenschaftlich sogar erwiesen, das Selbsttest für dies oder das meistens im Unterbewusstsein als richtig gedeutet ankommen, obwohl da vielleicht gar nichts ist. Und da ziehe ich mal den Vergleich zur Ferndiagnose.

Selbst etwas offensichtliches kann beim Arzt was ganz anderes sein, wie man im Netz herausgefunden hat. Daher sind bei solchen Dingen immer wieder Vorsicht zu gelten.

Das war der Grund, dass ich da gestern so drauf rumgeritten bin.

0

geh doch einfach mal zum fa.

Wie oft noch. Jetzt beanstande ich dich auch als Userin.

Lies bitte erst einmal die Richtlinien. Mehrfachfragen, und das alle paar Minuten sind hier untersagt.

Tut mir leid aber leider hat die App dauernd die Frage gelöscht deshalb stell ich sie dauernd neu reinX

0
@Angelinaxdd

Die Frage kann Dir aber niemand hier sinnvoll beantworten, selbst ein Frauenarzt, der vielleicht hier anwesend ist. Ferndiagnosen in solchen Seiten sind nicht genau und daher sinnlos.

Das sollte Dir doch wohl klar sein, dass wir uns das zwar vielleicht vorstellen können, aber nicht genau sagen können, was es alles sein könnte. Von daher ist bei medizinischen Dingen immer der erste Ansprechpartner: der Arzt deines Vertrauens vor Ort.

0

Was möchtest Du wissen?