Unterlassene Hilfeleistung vom Arzt und vom Pflegeheim - Anzeige?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine direkte Therapie eines Schlaganfalls (Lyse) ist nur innerhalb der ersten 6 bis 8 Stunden nach Eintritt des Ereignisses möglich (in wenigen Ausnahmefällen 24 Stunden). Also wäre auch Sonntag oder gar Montag schon zu spät gewesen. Bei VD auf einen Schlaganfall ruft man sofort den Notruf 112 an und geht nicht erst Tage später zum Arzt. Eigentlich haben alle falsch gehandelt. Durch die weitere Verzögerung um einen Tag ist wohl kein zusätzlicher Schaden entstanden.

Das ist garnicht so leicht...Du bist in der Beweispflicht.Warst Du allein als Du diesen Verdacht geäussert hast?...Das ist eine Gratwanderung finde ich.Da wird man kaum Fahrlässigkeit nachweisen können.Es ist für das Personal nicht einfach so kleine Veränderungen immer sofort zu registrieren....Ich denke das die das einfach als Übersorge von Dir betrachtet haben.Er ist ja dann doch in die Klinik gekommen.Klar ist das schlimm...aber ob man das jetzt rechtlich gesehen verfolgen kann...hmmm?....Da musst Du zu einer Beratung...ich denke kaum das hier jemand...es sei denn ein Anwalt helfen kann.Traurig ist sowas immer.Passiert leider dauernd wo Personalmangel herscht.

Falls du eine Pflegevollmacht hast, oder als Vormund eingesetzt bist, würde ich den Amtsarzt informieren. Im Normalfall erfolgt dann ein Besuch vom Verwaltungsrichter .(Vormundschaftsgericht) Die rechtliche Lage ist nach deiner Schilderung sehr schlecht zu beurteilen, da das Handeln der Ärzte nicht an einen Erfolg gebunden ist.

Der Lebensgefährte meiner Bekannten erlitt sonntags einen Schlaganfall. Notarzt wurde nicht gerufen. Kann man sie wegen unterlassener hilfeleistung anzeigen?

Sonntags erlitt er einen Schlaganfall. Sie rief keinen Notarzt. Dienstags kam zufällig sein Sohn zu Besuch, sah seinen Vater und rief sofort den Rettungsdienst. Im Krankenhaus sagte man ihm, das sein Vater hätte früher kommen müssen. Jetzt will er die Lebensgefährtin seines Vaters wegen unterlassener Hilfeleistung anzeigen. Sein Vater liegt jjetzt im Wachkoma.

...zur Frage

Arzt verklagen - unterlassene Hilfeleistung ?

Kann man einen Arzt wegen unterlassener Hilfeleistung verklagen? Zb keine Medikamente und entschuldigungen ausstellen und man wird kurz darauf schwer krank......?

...zur Frage

Unterlassene Hilfeleistung nur weil die Versichertenkarte fehlt weggeschickt?

Vor einem Jahr hatte ich meinen Zeh am linken Fuß in der Schule gebrochen. Daraufhin war ich dann im Krankenhaus, wo ich trotz starker Schmerzen weggeschickt wurde, weil ich meine Versichertenkarte nicht bei hatte. Die MFA meinte nur kalt zu mir : Ohne Geld kann man auch nicht einkaufen gehen !!! Da der Zeh nicht frühzeitig behandelt werden konnte ist er jetzt schief und habe immernoch oft Schmerzen beim Belasten. Das ist doch unterlassene Hilfeleistung gewesen, wie dumm von mir, dass ich nicht vor Gericht gegangen bin. War ja erst 16 und unwissend. Ohne eine Versichertenkarte wäre doch auch eine Behandlung möglich gewesen, indem ich meinen Perso als Pfand hinterlassen hätte oder die könnten doch meine Versicherung anrufen. Jetzt ist ja zu spät oder würde es angesehen werden, wenn ich die Klinik anzeige?

Danke                                                                                   LG delilah =))

...zur Frage

Richterliche Verurteilung ohne konkrete Beweise(Fallbeispiel)?

Hallo,
ich hatte mit meinem Vater eine kleine Diskussion über eine Rechtslage (mehrere Fragen. Also folgendes Fallbeispiel:

Eine Gruppe von Jugendlichen ( 5 Personen, alle in einem Alter von 17 Jahren) feiert eine Party. Dabei wird auch Musik gehört die auch nach 22 Uhr noch laut angespielt wird. Nun kommt es dazu das die Nachbarn sich gestört fühlen und die Polizei rufen. Die Polizei trifft nun schließlich ein und gibt den Jugendlichen eine Verwarnung. Diese wird zunächst befolgten und die Musik wird leider gemacht jedoch später wieder lauter abgespielt, sodass die Polizei erneut auftauchen muss.
Über folgende Fragen haben wir diskutiert:
1. Darf die Polizei überhaupt mein Grundstück betreten, da es keine Gefahr im Verzug Lage ist? Wäre dies nicht Haufriedensbruch?
2. Dürfte die Polizei ohne richterlichen Beschluss meine Analge beschlagnahmen?
3. Num kommt es zum äußersten Fall und der Fall landet vor Gericht. Der Richter befragt nun die Polizei ob es zu laut war und die bestätigen dies. (Dazu: Zu laut ist nach meinem Ermessen keine richtige Angabe da dies im eigenen Einschätzungsvemögen lieht ob es nun laut oder leise ist). Ich verteidige mich nun und sags es war nicht zu laut, ich habe lediglich ein schlechtes Verhältnis mit meinen Nachbarn dienlich terrorisieren und deswegen die Polizei gerufen haben. Meine Freunde bzw. Gäste bestätigen dies ebenfalls und sagen auch es war nicht zu laut. Nun steht es doch eigentlich Aussage gegen Aussage wenn die Polizisten keine eindeutigen Beweismittel haben (Videomsterial zb oder wie beweißt man sowas?). Mein Vater ist nämlich der Meinung das Wort eines Polizisten überwiegt das Wort eines normalen Jugendlichen/Bürger. Jedoch macht dann doch unser ganzer Rechtsstaat kein Sinn mehr wenn Polizisten mehr geglaubt wird als den Brügern? Müssten die Aussge nicht beide gleich viel Gewicht haben vor Gericht. Würde es nun zu einer Verurteilung kommen sei es Geldstrafe oder Sozialstunden etc. Ist dieses Urteil überhaupt fair/rechtfertigend?

Vielen Dank für eure Hilfe
Wäre nett wenn ihr die Antworten zu den Fragen auch mit 1-3 nummerieren könntet

...zur Frage

Wenn die eigene Frau unterlassene Hilfeleistung begeht beim dritten Schlaganfall und einen drei Tage in der Wohnung liegen lässt. Wie sehen die Folgen aus?

Wenn die eigene Frau unterlassene Hilfeleistung begeht beim dritten Schlaganfall und einen drei Tage in der Wohnung liegen lässt. Wie sehen die Folgen aus für diese Person?!

...zur Frage

Schule - Ist das unterlassene Hilfeleistung?

Hallo Community,

mein Neffe ist seit gestern krank. Er hat eine starke Erkältung und muss die ganze Zeit niesen. Da meine Schwester unsere Großeltern in London besucht, passe ich auf ihn und seine Schwester auf. Sie sind beide 15. Ich war heute mit meinem Neffen beim Arzt und er bekam morgen einen Termin um 12.30 Uhr, aber er hat Schule bis 13.05 Uhr. Er braucht eine Beurlaubung, aber die muss man spätestens 3 Tage vorher abgeben. Aber der Arzt hat morgen einen Termin gemacht. Wenn die Schule ihn nicht zum Arzt lassen würde, wäre es doch unterlassene Hilfeleistung oder nicht!

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?