unterlagen zum Vorstellungsgespräch mitnehmen-oder nicht?

4 Antworten

Am besten ist du nimst nicht nur die Zeugnise als oginal und als kpie mit sonde rauhc zur vorsorge einen Lebenslauf!

Unterlagen wie Zeugnise usw nimmt man imme rmit zur Bewerbung den als Email kann man nicht prüfen ob diese echt sind!

Außerdme weis man ja auhc nie wer das alles zuerst bearbeitet hat bevor man zur bewerbung dort kommt!

Sage einefach in der bewerbung wie es mit der Englishcen sprache ist den verhandlungsicher würde für mich heisen du kanst mit jemanden in Englisch Einen Vertrag aushandeln!

Eine Bewerbung besteht aus einem Deckblatt, Anschreiben und Lebenslauf. Vor allem das Anschreiben ist ein Muss!!!

Es ist immer besser und wirkt professionell vorbereitet, wenn du deine Unterlagen ausgedruckt mit nimmst. So kannst du bei genaueren Fragen zu deinem Lebenslauf etc. auf diese zurückgreifen.

Für mehr Tipps rund um das Thema Vorstellungsgespräch empfehle ich dir

www.aubi-plus.de

:))))

Bewirbst du dich nicht normalerweise mit dem Anschreiben, also Bewerbung, Lebenslauf und Zeugnis? ...Also ich hatte nichts mitgenommen zu meinen Vorstellungsgesprächen, außer ein Block und ein Stift.

Doch normalerweise schon. Aber die wollten nur nen Lebenslauf und die Zeugnisse.

0

Was möchtest Du wissen?