Unterlagen-Standesamt.

3 Antworten

Frag doch am besten beim zuständigen Standesamt direkt nach, die können dir das bestimmt beantworten.

Laut der Standesamtbeamtin soll das Stammbuch vorgelegt werden. Falls dieses nicht vorhanden ist, muss man sämtliche Unterlagen aus Russland holen und dort persönlich eine Apostille draufmachen lassen. Da aber mein russischer Pass (doppelte Staatsbürgerschaft) abgelaufen ist und es mindestens 1 Jahr dauert die Sachen zu beschaffen. Jetzt dachte ich, dass ich die benötigten Unterlagen hier beschaffen kann oder das Stammbuch.

0

im stammburch ist unter anderem die geburtsurkunde der tochter. diese braucht die tochter um das aufgebot zu bestellen.

Geburtsurkunden und Staatsbürgerschaftsnachweise sollten genügen, eventuell noch die Papiere der Eltern.

Kann man den Registrierschein / Bescheinigung über Namensangleichung neu beantragen?

Hallo Zus!

Ich möchte heiraten und war heute beim Standesamt, zwecks Anmeldung zur Eheschließung. Dabei ist rausgekommen, dass ich als Kind einer Spätaussiedlerfamilie unter anderem einen sog. Registrierschein bzw. eine Bescheinigung über die im Zeitpunkt des Zuzuges nach Deutschland vorgenommene Namensangleichung benötige. Diese ist allerdings abhanden gekommen.

Meine Frage: kann man diese neu beantragen und hat da jemand Erfahrungen mit gemacht? Was ist dabei zu beachten?

Vielen Dank vorab & Gruß

Regina

...zur Frage

Familienbuch für die Hochzeit trotz DDR Hochzeit der Eltern?

Guten Abend! Ich habe eine Frage, wir beschäftigen uns momentan mit Eheschließung und sind dabei die Unterlagen anzufordern. Jetzt ist es so, das wir einen Auszug aus dem Familienbuch der Eltern benötigen. Unsere Eltern wurden beide nach 1958 und vor 1990 in der DDR geschlossen. Wikipedia sagt mir nun, dass diese Bücher nicht in der DDR angelegt worden. Was brauchen wir nun für das Standesamt? Erschwerend kommt noch dazu, dass meine Eltern in Scheidung sind, und ich mir nicht sicher bin, ob in 3 Monaten zum geplanten Termin die Scheidung meiner Eltern schon durch ist. Wer kennt sich damit aus und kann mir vorab schon ein paar Infos geben wie das mit den familienbüchern ist. Meine Eltern sind außerdem ein paar mal umgezogen, sehe ich es also richtig, falls irgendetwas vergleichbares mit einem Familienbuch in dem Standesamt zu suchen ist, in dem Wohnsitz in dem meine Eltern zuletzt gemeinsam gewohnt haben? Lg

...zur Frage

Was ist ein Registerschein?

Hallo,

das Standesamt möchte für die Anmeldung der Eheschließung ein Registerschein von mir. Ich habe meine Eltern gefragt, die sowas jedoch nicht haben.

Ich würde gerne wissen, was mit Registerschein gemeint ist, ich wurde nicht in Deutschland geboren, aber mein Vater ist Deutscher und bin dann mit ihm und meiner Mutter wieder nach Deutschland gekommen.

...zur Frage

Wie alt dürfen die Dokumente für die Hochzeit sein?

Hallo kann mir jemand sagen, wie alt die Unterlagen für eine Eheschließung sein dürfen? Z.B Personenstandsurkunde oder Ablichtung des Geburtseintrags . Ich weiß zwar, dass sie normalerweise nicht länger als 6 Monate alt sein dürfen aber gilt dies nur bis Einreichung der Unterlagen oder bis zur Eheschließung beim Standesamt?

...zur Frage

Standesamt schickt Geburtspapiere vom kind zum Landratsamt?

Meine Freundin ist Italienerin, Ihr freund dominikaner, Sie hat am 22.02.15 entbunden in Deutschland, nun hat sie alle Unterlagen zum Standesamt gebracht wegen der Geburtsurkunde vom Kind, wieso schickt das Standesamt die unterlagen zum Landratsamt und erst dann bekommt sie die Urkunde?

...zur Frage

hochzeit usa anerkennung deutschland

Wenn man in den USA heiratet, wird die Eheschließung dann in Deutschland anerkannt? Und zu welchem Zeitpunkt bin ich dann in Deutschland verheiratet? Wenn ich die Ehe in den USA geschlossen habe (z. b. 31.12.) oder erst wenn ich beim Standesamt vorspreche (02.01.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?