Unterirdische pickel oft reinigen am Tag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es hat schon geholfen, so einen dicken, unterirdischen mit einem Pflaster zuzukleben. Aber ohne die Wundauflage- nur die Klebefläche. Da ist er einfach verschwunden innerhalb von 2 - 3 Tagen. Jetzt kommt's darauf an, wo sich diese Monstrum befindet, wegen der Optik.

Ansonsten habe ich auch schon leicht cortisonhaltige Salben draufgetupft, hat auch geholfen.

Beide Vorschläge haben schon geholfen, aber nicht immer. Hängt wohl vom Pickel ab, wie weit er schon in seiner Entwicklung ist, oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Opfer99
25.12.2015, 11:41

Und an sich einfach des reinigen mit seife Peelings und so irgendwie da Erfahrungen? 

0

Was möchtest Du wissen?