Unterhaltszahlungen ohne Sorgerecht möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er studiert hat er nicht genug Geld für den Unterhalt.

Du kannst beim Jugendamt Unterhaltsvorschuss beantragen und eine Beistandschaft einrichten. Die kümmert sich dann kostenlos darum, dass der Unterhalt berechnet und eingetrieben wird.

Ggf. bekommst Du noch aufstockend Hartz 4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss Unterhalt zahlen. Das ist unabhängig vom Sorgerecht.
Wenn er nicht zahlen kann oder will, beantragst du Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt. Wenn du eine Beistandschaft einrichtet, kümmern die sich auch weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist Student und bekommt seinen Lebensunterhalt von den Eltern
Muss er mir nun Unterhalt für das Kind zahlen


Nein. Hier hat die Erstausbildung Vorrang vor fremden Unterhalt. D.h. es wird nur das Reale Einkommen gerechnet, was aber wenn er selbst Unterhalt bezieht nicht über den Selbstbehalt liegt. Er muß also nicht sei Studium aufgeben um für den Unterhalt zu arbeiten.
Das Sorgerecht ist hingegen an der Stelle egal.


oder bekomme ich nur evtl nur vom Staat Hilfen ?

Es kann Unterhaltsvorschuss/ersatz beantragt werden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorgerecht hat mit Unterhaltsverpflichtungen nichts zu tun, er ist natürlich als Vater zu Unterhalt verpflichtet. Für das Kind und auch für dich bis zum 3. Lebensjahr des Kindes. Allerdings ist er als Student ohne ausreichendes Einkommen nicht in der Lage, zu zahlen.  Du kannst daher erst mal Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?