Unterhaltspfändung wenn Kind volljährig ist und diesen nicht mehr benötigt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du und dein Vater muß dem Gericht mitteilen das keine Unterhaltspflicht mehr besteht weil du ausgelernt hast. Woher sollen die das wissen?

Nanessa 20.08.2012, 11:07

eben, das will er nicht....

0

Am besten ist doch, wenn du mal mit deinem Papa darüber sprichst.

Kann es auch sein daß es hier weniger um ein Pfändung hanelt als um eine Lohnabtretung?

Oder hat vieleicht dein Vater einen Daueraftrag bei seiner Bank gemacht, daß das geld direkt am ??.??.???? auf dein Konto überwiesen wird?

Nanessa 20.08.2012, 10:51

Hallo Schlumpfine66,

vielen Dank für deine Antwort :)

Nein, die Pfändung kommt vom Oberlandesgericht und wird direkt von seiner Firma auf mein Konto überwiesen. Er hat mich darauf angesprochen, dass er das Geld jetzt haben möchte, da ich es ja nicht mehr benötige..... und ich weiß nicht was ich machen soll...

0

Was möchtest Du wissen?