Unterhalt zahlen, wenn 21 Jahre alter Sohn nach Abi noch keine Ausbildung oder Studium begonnen hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ist zwar schon etwas älter der Beitrag aber die bisherigen Antworten waren nicht ganz ok. Unterhaltsanspruch besteht nur, wenn sich der Sohn in schulischer oder beruflicher Ausbildung befindet. Wenn er nichts tut, besteht auch kein Unterhaltsanspruch. Auch wenn er sich nach dem Abi im Sommer für ein Studium einschreibt welches in Januar beginnt, besteht in der Übergangszeit kein Anspruch. Und Bitte auch bedenken, ab Volljährigkeit sind beide Elternteile barunterhaltspflichtig.LG

Wenn er sich um eine Ausbildung bemüht, wirst Du mal schön weiter zahlen.

Und vielleicht unterstützt Du ihn zusätzlich auch noch ein bißchen in seinem Bemühen, damit er bessere Chancen hat.

Erst wenn der Sohn sich nicht bemüht oder die Ausbildung hinschmeißt und nicht nach einer anderen sucht. ERST dann kannst du den Unterhalt streichen, vorher nicht!

Was möchtest Du wissen?