Unterhalt und Sorgerecht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage, ob ihn verpetzen sollst, musst du dir selber beantworten. Was das Sorgerecht angeht, so kannst du durchaus das alleinige Sorgerecht beantragen, was jedoch nicht heißt, dass du es auch zugesprochen bekommst. Die Frage des Unterhalts kann dir dagegen das Jugendamt abnehmen, indem es in Vorleistung geht und sich von deinem Ex das Geld zurückzuholen versucht.

Lillyanashley 11.07.2011, 16:24

Ich habe nun nach wochen wieder etwas von ihm gehört...da meinte er, er würde seinen arbeitsvertrag aus der schweiz nicht nach deutschland schicken...es geht ihm ja darum dass er nicht noch mehr unterhalt zahlen bzw. zurückzahlen muss! und da schweiz nicht zur eu gehört muss er keinen unterhalt ab dem 7. Lebensjahr bezahlen da er ja sozusagen in deutschland hartz4 männl ist...geht dass so einfach?

0
Indy72 11.07.2011, 16:47
@Lillyanashley

Theoretisch ja, aber wenn man ihn ans Bein pinkeln wollte, dann kannst du den Missbrauch von Sozialleistungen anzeigen. Dagegen kann man die Unterhaltsleistungen eventuell auf zivilrechtlichem Wege einklagen, selbst wenn er nicht zahlen wollte. Man muss ihn nur habhaft werden und hoffen, dass die Schweizer Richter einem wohl gesonnen sind. Man muss jedoch wissen, dass sich der Unterhaltsanspruch an dem Einkommen orientiert. Jedoch das Netto-Einkommen in Deutschland entspricht nicht dem verfügbaren Nettoeinkommen in der Schweiz, also man würde den neu bestimmen müssen.

Sollte dein Ex wegen Betrugs und Weigerung von Unterhaltsleistungen in Deutschland zur Fahndung ausgeschrieben werden, dann kann ihm des Pass versagt werden, den er in der Schweiz an allen Ecken vorlegen muss. So kann man jemand u.U. zum Zahlen zwingen.

0
Lillyanashley 11.07.2011, 18:25
@Indy72

Nun ist es aber so, dass er schon in Deutschland im Gefängnis saß und sozusagen bei weiteren Delikten wieder einsitzen muss und ich glaube dass kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren!!!auch wenn wir nicht gut aufeinander zu sprechen sind, wünsche ich dass doch nicht einmal meinem schlimmsten Feind...wiederrum geht es mir um meine Tochter, da es ja im hauptsächlichen sie betrifft und ich für sie kämpfen muss!!!es ist alles so kompliziert...Dankeschön für die super Antworten hat mir sehr geholfen @ Indy72!!!

0

Ich würde ihn bei der Polizei anzeigen. Das ist Betrug.

Was möchtest Du wissen?