Unterhalt: Mehrberdarf / Sonderbedarf bei Brillen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ihr Kind erst 2 Jahre alt ist, übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Sehhilfe (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres übrigens: > Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres haben Anspruch auf Sehhilfen, wenn diese zum Ausgleich der (Seh-)Behinderung medizinisch erforderlich sind. Zur Verbesserung der Sehschärfe kommen in erster Linie Brillengläser in Betracht. Anspruch auf Kontaktlinsen und andere Sehhilfen besteht nur in begründeten medizinischen Ausnahmefällen wie z.B. bei Myopie (Kurzsichtigkeit) ab 8,0 dpt, Hyperopie (Weitsichtigkeit) ab 8,0 dpt., bestimmte Fälle von Astigmatismus, Anisometropie (Unterschiedliche Brechungskraft links/rechts) ab 2,0 dpt sowie Aphakie (Linsenlosigkeit). Ein Anspruch auf Kunststoffgläser besteht nur in bestimmten Ausnahmefällen. Für Sehhilfen sind Festbeträge festgesetzt, die die Höhe des Leistungsanspruches bestimmen. Für Sehhilfen, die nicht festbetragsgeregelt sind, richtet sich die Höhe der Leistung nach dem Wirtschaftlichkeitsgebot. Die Kostenübernahme von Brillengestellen ist generell ausgeschlossen, auch bei Kindern !
Und hier das Urteil, dass Sie nicht zahlen müssen: http://www.streifler.de/kindesunterhalt-3a-die-kosten-fuer-eine-neue-brille-begruenden-keinen-sonderbedarf-_2634.html

Für Kinder werden die Kosten einer Sehhilfe doch von der Krankenkasse getragen. Wenn deine Frau ein teureres Modell haben will, muss sie das selbst bezahlen.

ErsterSchnee 07.05.2014, 13:58

Aus welchem Jahrhundert stammt dieses Wissen denn?

0
DieSehfee 07.05.2014, 17:37

falsch - die gesetzliche kk gibt gerade mal 20 euro brutto

wenn du einen optiker findest, der dafür eine komplette brille liefert ..... was muss das für ein schrott sein

0
XC600 07.05.2014, 19:28
@DieSehfee

wie kommst du auf 20 euro brutto ? die KK bezahlt bei minderjährigen die notwendigen gläser komplett.......das Brillengestell muß man selbst bezahlen....

0
ErsterSchnee 08.05.2014, 00:34
@XC600
die KK bezahlt bei minderjährigen die notwendigen gläser komplett....

Das ist schlicht und einfach falsch bzw. nur richtig mit der Betonung auf "Notwendig". Will man dem Kind z.B. bei starker Sehschwäche keine Glasbausteine zumuten, zahlt man selber. Der Kasse ist das egal, ob das Kind wegen des Brillengewichts vornüber kippt...

0
DieSehfee 08.05.2014, 12:50
@XC600
wie kommst du auf 20 euro brutto ?

ganz einfach - ich hab den kassenvertrag vor mir liegen (pos 2521060900) ... aber platinleute wissen ja sowieso alles besser

0
amdros 09.05.2014, 11:27
@DieSehfee
platinleute wissen ja sowieso alles besser

Platinleute???

....und was soll das jetzt?? Was hat das eine mit dem anderen zu tun und du solltest schön sachlich bleiben!!

0

100 € ist bei einer brille schon recht günstig. immerhin muss das modell auch zum gesicht passen denn wie anno dazumal will ja keiner gehen wenn man schon eine sehhilfe braucht.

allerdings hab ich nie davon gehört das dann der vater die ganze rechnung auf dem tisch liegen hat, du zahlst ja sicher auch unterhalt.

aber davon hab ich nicht so ahnung

Eine Brille ist ein Mehrbedarf und trotz Unterhaltszahlungen musst du dich zu 50 % daran beteiligen..

Angel33335 07.05.2014, 13:45

Hi Silberwind,

hast du dazu irgendeinen hilfreichen Link wo ich diese Information finde?

Grüße

0
XC600 07.05.2014, 19:36
@Angel33335

aber bei gemeinsamen Sorgerecht kann die mutter nicht einfach ein teures Brillengestell aussuchen und dem vater dann die Rechnung präsentieren......sowas muß abgesprochen werden , da gibt es für so kleine kinder sicher auch günstigere modelle......zumal die ja auch bei kindern schnell kaputt gehen und man regelmäßig eine neue brille benötigt................und es ist ja keineswegs so das teure gestelle länger halten als günstige............ich hab über 20 jahre "brillenerfahrung" mit 2 kindern , ich weiß wovon ich rede.....

0
  1. Ja, darf sie.

  2. Warum muss das Kind darunter leiden, dass Deine Ex und Du Euch nicht einig seid? Sowas ist echt mies! Im übrigen ist es selten so, dass man vom Unterhalt etwas sparen kann...

DerHans 07.05.2014, 13:43

Für Kinder gibt es die Brille von der Krankenkasse. Wieso leidet man darunter?

0
LadyPaprika 07.05.2014, 13:45
@DerHans

ich glaub nicht das das heute noch so ist das ein kind eine komplette brille bezahlt bekommt.

0
ErsterSchnee 07.05.2014, 13:47
@DerHans

Da die Kasse nicht alles zahlt, leidet das Kind durchaus, wenn der Vater sich jetzt so anstellt.

0
Angel33335 07.05.2014, 14:07
@ErsterSchnee

Ich stelle mich nicht an, ich will nur wissen was man darf und was nicht. Ich zahle sehr gerne für meinen Kleinen, werfe aber mein Geld deswegen nicht aus dem Fenster raus ;)

0
Angel33335 07.05.2014, 13:48

Wo leidet es denn? Am wichtigsten ist doch das es was sehen kann oder nicht? Es handelt sich hier um ein 2-jähriges Kind.

1
ErsterSchnee 07.05.2014, 13:59
@Angel33335

Eben! Und gute Kinderbrillen müssen einiges aushalten, das kostet nun mal mehr.

0
Angel33335 07.05.2014, 14:05
@ErsterSchnee

Und du meinst pauschal also das eine Brille für über 100 EUR eine Misshandlung eher übersteht als ein 10 EUR Gestell?

0
ErsterSchnee 07.05.2014, 14:07
@Angel33335

Nein, nicht pauschal. Aber ein 10-Euro-Gestell hält garantiert nicht lange!

0
Angel33335 07.05.2014, 14:13
@ErsterSchnee

Naja, das ist ja eine pauschale Aussage... ich glaube sowas beruht auf Erfahrungswerten und es von Anfang an auszuschließen halte ich für (um bei den Brillen zu bleiben) kurzsichtig ;)

1
ErsterSchnee 07.05.2014, 14:17
@Angel33335

Allein die Gläser kommen um die 30 Euro Minimum. Dazu dann ein halbwegs vernünftiges Flexgestell, dann ist man schon locker über 100 Euro - für eine ganz normale halbwegs belastbare Kinderbrille ohne irgendwelche Übertreibungen.

0
Angel33335 07.05.2014, 14:29
@ErsterSchnee

Die Gläser übernimmt bei Kindern generell meine Krankenkasse (Barmer). Es ist also wirklich nur das Gestell.

0
ErsterSchnee 07.05.2014, 14:36
@Angel33335

Du hättest für dein Kind also lieber ein Gestell, was günstiger ist, er aber nicht leiden mag und deshalb die Brille auch nicht trägt?

0
Angel33335 07.05.2014, 15:05
@ErsterSchnee

Ich glaube mögen oder nicht mögen war nicht in meiner Fragestellung enthalten ;)

0
ErsterSchnee 08.05.2014, 00:30
@Angel33335

Augenroll Einige dich doch einfach mit deiner Ex, dass du die nächste Brille kaufst. Dann kannst du dein Kind ja überzeugen, dass der Preis viel wichtiger ist als das Gefallen. Vielleicht verstehst du dann, was ich meine...

0
Glenn88 08.05.2014, 15:04
@Angel33335

"generell" übernimmt das keine Krankenkasse auch nicht die Barmer. Die Krankenkasse zahlt einen Festsatz von rund 10 € pro Glas, die Fassung trägt man selber. Entspiegelung und Härtung auch.

Du solltest besser sagen: Die krankenkasse zahlt generell nur das billigste Glas, dann aber komplett. Schön dass dir die Sehqualität deines Sohne so viel wert ist.

1
Angel33335 09.05.2014, 11:20
@Glenn88

Frage verfehlt, es geht nicht um Sehqualität, sondern die Rechtslage

0
ErsterSchnee 09.05.2014, 12:35
@Angel33335

Nein, es geht darum, dass du dich an dem Preis der Brille störst. Und dieser kann nunmal durchaus mit der Sehqualität zusammenhängen.

0

Wenn das Sorgerecht gemeinsam ist, könnte die Frage jur. berechtigt sein. Aber ob die wegen 100 € moralisch angebracht ist ?

Ein Urteil steht mir da nicht zu.

Angel33335 07.05.2014, 13:47

Ja, wir haben gemeinsames Sorgerecht. Es geht hier 1. darum das sie das einfach so entschieden hat und 2. darum das die Brille auch schnell kaputt sein kann und dann? Muss ich dann wieder ein teurer Modell zahlen?

0
Glenn88 08.05.2014, 15:02
@Angel33335

also ich weiss ja nicht was du für Vorstellungen hast, aber 100 € für eine gute Brille sind weiss gott nicht viel. machst du so einen Aufstand auch wenn dein Kind ein 200 € Fahrrad haben will? oder muss deine Frau dann auch 3/4 davon aus dem Unterhalt bestreiten weil es bei Lidl grad ein billiges für 50 € gibt?

0
Angel33335 09.05.2014, 11:18
@Glenn88

Ich glaub du verstehst nicht ganz das Thema. Es geht hier nicht um Aufstand, sondern wie die Rechtslage dazu ist und wie man in der Zukunft sicher damit umgeht, OHNE das Aufstand entsteht ;)

0

Was möchtest Du wissen?