Unterhalt für meine Tochter! Mutter nach Seitensprung schwanger

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bißchen unklar alles dargestellt!

Ist es nun deine Tochter oder die Tochter des Jenigen, der deine Freundin gebu....st hat?? Wenn das Kind defenitiv nicht meins ist - würd' ich kein Cent zahlen... Der Jenige soll zahlen, der seinen Spass bekommen hat....

Wenn du normaler Mann bist, such dir eine Neue und mach dein EIGENES Kind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heimer06
08.10.2011, 17:42

Die 4 Jährige ist mein Kind

0

Wenn du die Vaterschaft anerkannt hast wirst du auch für sie zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heimer06
06.10.2011, 23:08

Das will ich ja auch wohl. Die Frage ist ja viel mehr, was ich zahlen muss.

0

Ist das die 4jährige die aus dem Seitensprung entstanden ist oder ein anderes Kind ? wenn es die 4 jährige ist hast du 2 jahre zeit die Vaterschaft anzuzweifeln, nach dem du vom Seitensprung erfahren hast und du meinst du wärst nicht ihr Vater!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?