Unterhalt für die Kindert

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Düsseldorfer Tabelle ist eine so genannte Unterhaltsleitlinie des Oberlandesgerichtes Düsseldorf. Zweck dieser Tabelle ist die Darstellung der Unterhaltsbeträge, die bei getrennt lebenden Eltern der Elternteil, bei dem das Kind nicht lebt, für sein minderjähriges Kind zahlen muss (Kindermindestunterhalt ).

Mehr hierzu bei: http://www.finanztip.de/recht/familie/duesseldorfer-tabelle.htm#ixzz2AIb8KScF

Deinem Mann stehen 950 Euro Selbstbehalt zu. Alles was darüber geht, kann als Unterhalt genommen werden. Der Rest der dir da fehlt, kannst du zum Jugendamt gehen, und Unterhaltsvorschuss beantragen.

lanadan 25.10.2012, 11:46

uvg geht nur bis 12 lj. die kinder sind älter

0
braune69 25.10.2012, 12:31
@AndyundManu

und weil meine Kinder älter sind,da kriege ich nichts bzw.nur das was mein Mann über hat???

0

Du kommst doch sowieso nicht um einen Gang zum Jugendamt herum. Bei seinem Nettoeinkommen wird das Jugendamt oder das Sozialamt aufstocken müssen. Frag doch dort mal nach.

Was möchtest Du wissen?