Untergang Aztekenreich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für den Untergang waren hauptsächlich die spanischen Konquistadoren verantwortlich (Cortez, Pizzaro).

Die Spanier waren goldgierig und plünderten die indigene Bevölkerung aus. Der Missionierungsgedanke war nur ein Mittel zum Zweck.

Die Azteken waren sehr dominierend und nicht gerade zimperlich. Die Kulturgeschichte der Azteken war von einer ziemlichen Grausamkeit geprägt.

Den spanischen Eroberern hatten sie nicht sehr viel entgegenzusetzen.....

LA

Pizarro hatte mit den Azteken nicht so viel am Hut, der gehört zu den Inkas.

0

Was möchtest Du wissen?