Unteres Lippenbändchen gekürzt. Schmerzen, Essen, Heilung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reibe die Stelle mit Kamistad Gel ein, es betäubt ein wenig und hilft zur Heilung. Verstehe nicht das der Arzt dir dieses Gel nicht verschrieben hat. Dieses Gel ist in der Apotheke frei Käuflich.

Essen kannst du alles was weich ist und keine Reibung gibt wie z.B. harte Brotrinde. Zähne putzen ist kein Problem aber an der Stelle vorsichtig sein. Die Heilung geht eigentlich recht schnell voran aber wie gesagt nimm das Gel dann heilt es schneller und du hast weniger Schmerzen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaylaFan15
30.07.2016, 08:54

Danke für deine Antwort :)

Heute ist es auch schon besser. Tut nicht mehr so Dollar weh :) Sieht halt aus wie ein Loch aber das ist halt so. Habe beim essen nur angst, dass etwas in die wunde kommt. Darf man wohl mit meridol mundspülung spülen? Kamistad habe ich Zuhause. Die nehme ich gleich mal :)

0

Was möchtest Du wissen?