Unterbewusstes Zungeraustrecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sag doch, dass du dagegen nichts machen kannst. ich würde dafür verständnis haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadini96
20.01.2016, 16:16

Trotzdem ist das immer peinlich...

0

XD Das ist aber eine putzige Angewohnheit. Die wirst du dir wohl mal als Kind angeeignet haben. Und sie ist dir dann so in Fleisch und Blut übergegangen, wie der Schluckreflex oder andere angebohrene Körperreaktionen.

Eigentlich kannst du dich nur bei solch wichtigen Gesprächen besonders darauf konzentrieren, dass die Zunge im Mund bleibt. Ich weiß, das ist nicht immer möglich, aber du wirst wohl trainieren müssen, dass sie im Mund bleibt und nicht rausrutscht.

Bist ja schon fast wie ne Katze von mir. Immer wenn die sich entspannt, lässt sie auch die Zunge raushängen. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?