Unter welchen Kriterien wird eine Anzeige /verfahren ,eingestellt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Informationen in der Frage sind zu dürftig um auch nur eine halbwegs brauchbare Antwort geben zu können.

Mindestens sollte angegeben werden was genau passiert ist, von den anderen 3 Vorgeschichten mal abgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
30.05.2016, 07:26

Vorsätzliche einfache Körperverletzung 

0

Kann auch "vorläufig eingestellt" werden. Dann warten die ab ob du noch mehr blödsinn machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine wirre Geschichte. Einstellen kann ein Ermittlungsverfahren nur der Staatsanwalt. Bei vorsätzlicher Körperverletzung ist es vollkommen wurscht, ob das Opfer die Strafverfolgung wünscht oder nicht. Das Opfer könnte ja mittlerweile eingeschüchtert worden sein.

Nach insgesamt 4 Anzeigen, womöglich einschlägig, ist der Staatsanwalt gut beraten, weiter zu ermitteln. Nur so kann man Gewohnheitsschlägern das Handwerk legen.

Und du solltest dir mal Gedanken über dein Wutpotential machen. Eine Therapie wäre ein guter Weg, und hilft auch dem Staatsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
30.05.2016, 08:37

Ich bin kein gewohnheitsschläģer

0

Was möchtest Du wissen?