Unter welchen bedingungen können Flusskrebse in Minustemperaturen überleben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hej,

nachfolgend einige Auszüge aus

http://www.hessen-forst.de/fena/produkte-angebote/arten-docs/Krebse/Artensteckbrief_2009_Edelkrebs_Astacus_astacus.pdf

die Deine Fragen fachlich korrekt beantworten:

"...Für Edelkrebse geeignete Fließgewässer sind in der Regel mehr als 40 cm tief. Breite, flache Gewässer eignen sich nicht für diese Krebsart. Er benötigt eine Wassertemperatur von mindestens 15 °C während der Sommermonate, weil sich bei kühleren Temperaturen die Geschlechtsorgane nicht entwickeln. Das Optimum liegt zwischen 18 und 21 °C. Nur kurze Zeit erträgt der Edelkrebs Temperaturen über 25 °C.

Hinsichtlich des Sauerstoffgehaltes stellt er geringere Ansprüche als die Bachforelle. Sauerstoffkonzentrationen unter 3-4 mg/L gelten als die Untergrenze. Empfindlich reagiert der Edelkrebs auf chemische Verunreinigung aus Gewerbe und Industrie. Besonders verheerend wirken sich Biozideinträge aus.

... Edelkrebse paaren sich im Oktober, wenn die Wassertemperatur deutlich unter 10 °C fällt."

Die von ihm besiedelten Fließgewässer frieren im Winter nicht durch.

LG

aloso wenns zu heiß wird kochen die auf und wenns zu kalt wird frieren die ein. wenn das wasser zu tief is gehn die unter und wenns zu niedrig is kacken se ab :D das war jez ttal sinnlos oder? :D

spaß bei seite also 16°C sind optimal darüber is im sommer noch besser und im winter ruht der einige wochen. wenns im winter aber mal ZU kalt werden sollte (sprich -10°C kann der auch erfrieren :/

wassertiefe ist dem ziemlich egal( sagt ja schon der name "Flusskrebs" flüsse sind ja verschiedentief)

lg & viel spaß noch mit deinen so tollen Flusskrebsen :D hoffentich sterben die net (wenn du überhaupt welche gefunden hast ;D)

Was passiert wenn man einen Pinguin in den Weltall schießt?

Bei meiner vorherigen Frage wurde ja behauptet das die der Kälte angepasst sind und nicht erfrieren können. Nehmen wir mal an die Sauerstoff Zufuhr ist mit einem Helm sicher gestellt und man schießt die im Weltall da hin wo es -200 kalt ist. Dann würden die doch bestimmt erfrieren oder nicht? Auf der Erde erreicht man solche Temperaturen ja nicht, deshalb das Weltall..
Ich frage mich bis minus wie viel grad die überleben können :D

...zur Frage

Blutegal oder was anderes?

Ich habe es gerade in meinem Teich endeckt und meine Vermutung ist das es ein Blutegel ist.

Fakten:

-Bewegt sich wie ein Wurm

-lebt im Wasser

-bewegt sich langsam mit schlängelnden Bewegungen im Wasser fort.

...zur Frage

Kann man Huskys in Tropischen/Subtropischen Klima halten?

Würde ein Husky (Zwingerhaltung) in Tropischen/Subtropischen Klima überleben können? Also Temperaturen zwischen 35-40 Grad mit hoher Luftfeuchtigkeit.

...zur Frage

Was haben mein Goldfisch und mein Schleierschwanz?

Hallo, ich habe seit dem Frühjahr einen Paar Goldfische, ein Paar Schleierschwänze und einen Koi in meinem Teich mit Bachlauf. Meines Erachtens verhalten sie sich alle normal (sie essen und schwimmen), jedoch hat mein Goldfisch weißliche Stellen am Kopf und helle Kiemendeckel bekommen. Man sieht das rote der Kiemen durch, auch seitlich am Bauch ist er weiß. Mein Schleierschwanz hat in den letzten Monaten seine rote Frabe verloren und nun weiße Stellen an der Schwanzflosse und nun auch ein kleiner Pickel Richtung Körper. Die Weißpünktchenkrankheit sieht im Internet aber irgendwie anders aus.

Besteht vlt die Möglichkeit dass es etwas mit Paarungstress und Laichausschlag zu tun hat? Sie gehen sich nach und schupsen sich. Die Hinterleibe sind auch etwas gewölbt. Hatte ich zu Beginn des Jahres auch und dann waren plötzlich Fischbabys da. Was sollte ich am besten machen. Habe auch ein Breitbandmedikament zu Hause.

Sollte ich sie aus dem Becken nehmen?

...zur Frage

Können Wühlmäuse an der Oberfläche leben?

Können Wühlmäuse so wie feldmäuse an der Oberfläche Leben und ich meine jetzt nicht überleben sondern wenn alle Bedingungen perfekt wären das richtige Futter einfach rum liegen würde könnten sie dann keine Löcher Graben? Und wenn nicht warum nicht?

...zur Frage

Welche Fische für teich?

Hallo unser kleiner teich (1000l) ist nun fertig ich möchte wissen welche Fische sich dafür eignen.

Mir wurde gesagt das Goldfische dreckige fische sind stimmt das? Welche Fische sind dann "sauber"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?