Unter welchen Bedingungen kann ein Gesellschafter aus einer GmbH ausgeschlossen werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt in den meisten Musterverträgen Bestimmungen zu lästigen Gesellschaftern.

Aber es müssen schon wirkliche Gründe vorliegen, wie geschäftsschädigendes Verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.gruenderszene.de/recht/gesellschafter-loswerden-ausschluss-kundigung-einziehung Die hier aufgelisteten Ausschluss-Kriterien und die daraus resultierende Notwendigkeit zur entsprechenden Gestaltung des Gesellschaftervertrages dürften einen groben Einblick geben. Kurz gesagt: es ist schwerer als eine Ehescheidung aber leichter als man/frau denkt. Ich empfehle ausdrücklich die Kommentare zur Lektüre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bestimmt der gesellschaftsvertrag . 

mit einverständnis : auszahlen zzgl. erwartete gewinne des laufenden jahres .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?