Unter welchen Bedingungen kann der Käufer bei mangelhafter Lieferung die nachrangigen rechte in Anspruch nehmen?

1 Antwort

Schadenseratz neben der Leistung:

1.) Vorliegen eines Schuldverhältnisses

2.) Vorliegen einer Pflichtverletzung

3.) Vorliegen eines dadurch entstandenen Schadens

4.) Vertreten müssen der Pflichtverletzung durch den Verkäufer

Schadensersatz statt der Leistung:

wie oben +

5.) Verstreichen einer angemessenen Frist

Rücktritt vom Kaufvertrag:

1.) Vorliegen eines Schuldverhältnisses

2.) Vorliegen einer Pflichtverletzung

3.) verstreichen einer angemessenen Pflicht

Was möchtest Du wissen?